15:44 Uhr

Bet-at-home: Quote 12.0 auf Polen oder 10.0 auf Italien

Großartige Nations League Aktion bei bet-at-home. Anstatt den normalen Quoten gibt es zu Polen-Italien 12.0 auf das Heimteam oder 10.0 auf die Gäste. Solltest du deine Quotenboost Wette gewinnen, erhältst du den Anteil aus der erhöhten Quote als Gutschein (der Gutschein-Betrag kann maximal 40 Euro ausmachen). Diesen Gutschein musst du dreimal umsetzen (du kannst den Betrag aber auf mehrere Wetten aufteilen). Dabei gilt die Mindestquote 1.50 sowie ein zeitliches Limit von 28 Tagen.
 
Als Beispiel: Die reguläre Quote auf Polen lautet 3.80 (erhöht wie erwähnt 12.0). Du setzt 5 Euro auf Lewandowski und Co. und die Hausherren gewinnem auch. Der normale Wettgewinn beträgt 19 Euro (3.80 * 5€). Auf die erhöhte Quote (12.0 * 5€) fehlen noch 41 Euro. Aber weil der Gutschein höchstens 40 Euro ausmachen darf, bekommst du eben diese 40 Euro Wettbonus. Übrigens: Den Gutschein-Anteil bekommst du erst am Tag nach deiner Wette.

 

 

Wer darf teilnehmen?

Ein paar Fakten noch zur Aktion.

  • Teilnehmen dürfen NUR Neukunden von Bet at home.
  • Die Aktion darf mit dem Bet-at-home Bonus kombiniert werden.
  • Vor dem Wetten solltest du den Teilnahmebutton anklicken.
  • Qualifizierende Wette: Erste Wette nach Klicken des Teilnahmebuttons (entscheide dich also, ob du auf Italien oder Polen setzt).
  • Nicht erlaubt: alle Wettmärkte außer 1/X/2, Livewetten, Kombiwetten, Cashout.
  • Du siehst die verbesserte Quote nicht auf deinem Schein, sie wird aber intern berechnet.
  • Sollte dir das bet-at-home Angebot nicht gefallen, findest du in unserem Wettbonus Vergleich viele Alternativen.

 

Bet-at-home: Quote 12.0 auf Polen, 10.0 auf Italien
© Bet-at-home | 18+ | Malta Gaming Authority Logo klein

 

Alles offen in der Gruppe

Nun zum Sportlichen: In der Nations League Gruppe A1 ist alles offen. Nach zwei Partien führt Italien mit 4 Punkten vor den Niederlanden und Polen mit jeweilis 3 Zählern. Sowohl die Italiener als auch die Polen haben unter der Woche Testspiele hoch gewonnen. Die Osteuropäer fertigten Finnland mit 5:1 ab, der vierfache Weltmeister ließ der Republik Moldau nicht den Hauch einer Chance (6:0).
 
Das direkte Duell steigt am Sonntagabend (20:45) in Danzig. Die Azzurri gehen als leichte Favoriten ins Spiel. Die Bilanz von Trainer Mancini ist auch durchaus beeindruckend: Aus 22 Spielen unter seiner Führung gewann Italien 15 und verlor nur 2.
 
Wir wünschen dir ein spannendes Nations League Wochenende und viel Glück bei deiner Wette zu Polen gegen Italien.
 
Es gelten die AGB und Teilnahmebedingungen von bet-at-home.com.