09:26 Uhr

Nations League: Verbesserte Mr Green Quote 4.00 auf Sieg Österreich

Die österreichische Nationalmannschaft steht unmittelbar vor dem Gewinn seiner Gruppe der UEFA Nations League 2020. Das ist aus mehrerer Sicht sehr erfreulich. Einerseits natürlich als Anerkennung für die gezeigten Leistungen. Eine Gruppe mit Norwegen, Rumänien und Nordirland zu gewinnen, kann sich sehen lassen und zeigt, dass das Team von Trainer Franco Foda für höhere Aufgaben berufen ist. Die sich andererseits mit dem Aufstieg in die Liga A sowieso ergeben, erwarten die rotweißroten Fußballfans bei der kommenden UEFA Nations League doch sechs Spiele gegen absolute Topteams. Aber es schafft auch noch eine weitere Möglichkeit für die Qualifikation zur WM 2022 in Katar, sollte Österreich seine WM-Qualifikationsgruppe nicht gewinnen oder zumindest auf dem zweiten Platz beenden können.
 

Die Weltmeisterschaft ist natürlich noch ferne Zukunftsmusik, jetzt gilt es erst einmal den letzten Schritt im Heimspiel gegen Norwegen am Mittwoch, 18. November 2020 um 20:45 Uhr zu setzen. Die enorme Bedeutung dieses Spiels hat Mr Green auf den Plan gerufen und beschert dir für einen Sieg der Österreicher die verbesserte Quote 4.00. Gewinnen die Jungs von Franco Foda, wird dir der Wettbonus in Cash ausbezahlt – ohne weitere Bedingungen.
 

Mr Green Österreich Norwegen verbesserte Quote wetten Nations League
© Mr Green

 

Österreich zittert sich gegen Nordirland zum Pflichtsieg

Am Ende des Tages zählen bloß die drei Punkte, aber allzu viel Werbung in eigener Sache hat die österreichische Nationalelf gegen Nordirland nicht betrieben. Franco Foda konstatierte nach dem Schlusspfiff: „Es war kein überragendes Spiel von uns“. Das wird wohl niemand, der das Match gesehen hat, bestreiten. Ab Minute 74 mussten die Österreicher nach einem Treffer von Josh Magennis gar einem 0:1 Rückstand hinterherlaufen. Erst mit den Einwechslungen von Marko Arnautovic (63. Minute), Louis Schaub (78.) und Adrian Grbic (78.) wurde das Offensivspiel belebt und Chancen kreiert. Louis Schaub nützte in Minute 81 eine Vorlage von Adriab Grbic zum 1:1 Ausgleich. Drei Minuten vor dem Ende der regulären Spielzeit verwertete Grbic eine perfekte Vorarbeit von Marko Arnautovic zum späten 2:1 Erfolg gegen Nordirland.
 

 

Mr Green mit verbesserter Quote 4.00 auf Sieg Österreich

Die österreichische Nationalmannschaft geht gegen eine ersatzgeschwächte und frisch zusammengewürfelte norwegische Auswahl als großer Favorit in die Begegnung. Schließt du bei Mr Green eine Wette auf einen Sieg der Österreicher ab, winkt dir die reguläre Quote 1.23 (abgerufen am 17. November 2020 um 08:50 Uhr. Quoten können sich jederzeit ändern). Nicht gerade eine Superquote. Umso erfreulicher das Angebot der verbesserten Quote 4.00, die allen Neukunden mit Wohnsitz in Österreich offen steht. Die sich auch noch auf ein weiteres Zuckerl freuen dürfen – lass dir unseren exklusiven Mr Green Anmeldebonus nicht entgehen und dir deine Ersteinzahlung bis zu 100€ verdoppeln. Weitere Details findest du auf unserer Wettbonus Vergleich Seite.
 

Abschließend gilt es noch eine qualifizierende Wette auf Österreich besiegt Norwegen am 18. November 2020 abzugeben. Beherzige diese Punkte:

  • Wette mit bis zu 5€
  • Die Quote verbessert Mr Green am Wettschein automatisch
  • Tippe mittels einer Einzelwette
  • Schließe sie noch vor dem Anpfiff ab
  • Die Gutschrift erfolgt bei einem Sieg der Österreicher in Cash und ohne weitere Vorgaben

 

Achte auf die AGB und Aktionsbedingungen von Mr Green.