14:15 Uhr

Mr Green: Rapid Wien gewinnt bei Gent mit Prachtquote 18.0

Die österreichische Bundesliga hat am vergangenen Wochenende die Saison 2020/21 mit der Auftaktrunde in Angriff genommen. Serienmeister RB Salzburg startete standesgemäß mit einem Sieg, nimmt aber in der Tabelle nur den zweiten Rang hinter Rapid Wien ein. Der Rekordmeister besiegte Admira Wacker mit 4:1. Doch die Hütteldorfer wollen gleich an mehreren Fronten reüssieren. So bietet sich für den Vizemeister der abgelaufenen Spielzeit die Chance auf die Teilnahme an der UEFA Champions League 2020/21. Der erste Schritt wurde mit einem 1:0 Erfolg bei NK Lokomotiva Zagreb gesetzt, nun soll am 15. September 2020 ab 20:30 Uhr KAA Gent aus dem Bewerb verabschiedet werden. Der belgische Vizemeister genießt jedoch Heimrecht.
 
Mr Green baut auf den Wiener Traditionsverein und schraubt die Quoten für einen Sieg der Grün-Weißen in die Höhe. Wette mit der verbesserten Quote 18.0 auf einen Erfolg der Hütteldorfer in der regulären Spielzeit. Ein Sportwetten Bonus für alle Mr Green Neukunden.
 

 

Rapid Wien ist in Form, KAA Gent nicht

Die belgischen Gastgeber sind in die neue Saison gestolpert. Nach zwei Auftaktniederlagen in der Jupiler Pro League wurde Trainer Jess Thorup von seinen Aufgaben entbunden und durch Laszlo Bölöni ersetzt. Der Trainereffekt ist jedoch ausgeblieben. Zwar wurde eine Begegnung gewonnen, doch zwei weitere Spiele verloren. Mit nur drei Punkten ziert der Meister von 2015 den enttäuschenden 16. Tabellenrang. Nun geht es mit der schwierigen Aufgabe in der 3. Qualifikationsrunde für die Champions League weiter.
 

Rapid Wien ist mit drei Siegen in drei unterschiedlichen Bewerben in die neue Saison gestartet. Zunächst der wichtige Erfolg gegen NK Lokomotiva Zagreb, womit zumindest die Teilnahme an der Europa League Gruppenphase fixiert wurde. Zudem ein ungefährdeter Sieg in der 1. Cuprunde und auch der Start in die Meisterschaft ist geglückt. Der Abgang von Kapitän Stefan Schwab hat sich bisweilen noch nicht negativ bemerkbar gemacht. Nun wollen die Hütteldorfer auch die Hürde Gent meistern und in das Playoff gegen den Gewinner der Begegnung Dynamo Kiew – AZ Alkmaar einziehen. Gelingt auch dort eine Überraschung, winkt der große Reibach. Aber auch das Erreichen des Playoffs ist bereits 5€ Millionen Euro wert – in Cash.
 

Mr Green Rapid Wien Gent verbesserte Quote wetten
© Mr Green

 

Mr Green verbessert die Quote: 18.0 auf Rapid gewinnt bei Gent

Cash ist ein ausgezeichnetes Stichwort. Im Erfolgsfall bekommst du deinen Gewinn bei Mr Green ebenfalls in Cash ausbezahlt. Um mit der Prachtquote auf die Hütteldorfer wetten zu können, darfst du noch kein Wettkonto beim Bookie haben und dein Wohnsitz muss in Österreich sein. Des Weiteren kannst du dir den Mr Green Neukundenbonus holen und dabei deine Ersteinzahlung bis zu 100€ verdoppeln lassen. Beratung und wichtige Infos dazu findest zu auf unserer Sportwetten Bonus Vergleich Seite.
 

Gib anschließend noch einen Wett-Tipp (die Quote wird am Wettschein automatisch verbessert) ab und achte auf diese Hinweise:

  • Setze bis zu 5€ auf Rapid Wien gewinnt gegen KAA Gent am 15. September 2020
  • Schließe deine Wette vor dem Anpfiff ab
  • Nur Einzelwetten werden angenommen
  • Cash Out disqualifiziert deine Wette

 
Gewinnt Rapid Wien in der regulären Spielzeit, darfst du dich über einen fetten Gewinn freuen, der auch keinen weiteren Umsatzbedingungen unterliegt.
 
Beherzige die AGB und Aktionsbedingungen von Mr Green.