11:41 Uhr

Mr Green: Österreich siegt gegen Nordirland mit Quote 6.00

Die Nations League befindet sich im Endspurt. Am vorletzten Spieltag der Nations League B Gruppe 1 trifft Österreich auf den Gruppenletzten Nordirland. Österreich hingegen liegt punktegleich mit Norwegen auf dem ersten Rang. Für beide Teams geht es um einiges in diesem Spiel. Nordirland will den Abstieg verhindern und Österreich will die Gruppenführung behalten. Das Spiel findet am Sonntag den 15.11.20 um 20:45 statt und wird live auf ORF 1 übertragen. Austragungsort ist das Wiener Ernst Happel Stadion.

 

Quotenboost bei Mr Green />
© Mr Green

 

Generell kannst du mit allen Buchmachern aus unserem Sportwetten Vergleich auf dieses Spiel wetten. Die TOP Quote für dieses Spiel bekommst du aber bei Mr Green. Der Wettanbieter bietet dir auf Sieg Österreich eine erhöhte Quote von 6.00 anstatt 1.42 (Abgerufen am 13.11.20 – 11:30 Uhr – reguläre Quote kann sich noch ändern)

 

 

Quotenboost + Willkommensbonus

Die erhöhte Quote wird von Mr Green allen neuen Kunden in Österreich angeboten. Positiv hervorheben müssen wir , dass du im Zuge dessen auch den Mr Green Sportwetten Bonus in Anspruch nehmen kannst. Dieser bringt dir auf deine erste Einzahlung nochmals 100€ extra.

Damit auch alles klappt, musst du folgendes beachten:

  1. Klicke auf einen der grünen Buttons damit du zur richtigen Seite gelangst
  2. Registriere dich zwischen 09.11. 12:00 Uhr und 15.11. 20:45 Uhr bei Mr Green und zahle 100€ damit du den vollen Wettbonus in Anspruch nehmen kannst
  3. Wette vor Spielbeginn auf Sieg Österreich. Dabei liegt der Maximaleinsatz bei 5€. Zudem ist es nicht erlaubt diesen Tipp mit anderen Tipps zu kombinieren oder auf ein anderes Ergebnis im gleichen Spiel zu setzen.

Der Gewinn aus dieser erhöhten Quote wird dir aber als Bargeld gutgeschrieben und ist daher sofort auszahlbar.
 

Sieg und Niederlage in den Länderspielen

Österreich konnte im freundschaftlichen Länderspiel unter der Woche gegen Luxemburg einen ungefährdeten 3:0 Erfolg. Besonders erfreut war Trainer Franco Foda über die drei verschiedenen Torschützen. Damit hat Österreich bereits vier Länderspiele in Folge gewonnen. Die letzte Niederlage erfolgte aber ausgerechnet zu Hause gegen Rumänien. Damals verlor man mit 2:3.
 
Für Nordirland ging es unter der Woche um die Teilnahme bei der Euro 2021. Gegner war die Slowakei. Nach dem man lange mit 0:1 im Rückstand lag, konnte man in der 88. Minute den ersehnten Ausgleichstreffer erzielen. In der Nachspielzeit war aber wieder die Slowakei am Drücker und konnten in der 110. Minute den Entscheidungstreffer erzielen. Man hatte also einen Tag weniger Pause als Österreich und musste auch noch in die „Overtime“. Zudem dürfte die Moral nach der verpassten Euro Qualifikation nun sehr angeschlagen sein.
 
Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Mr Green. | 18+