17:36 Uhr

ÖFB-Cup: Mr Green Quoten-Highlight auf LASK gegen RB Salzburg

Der ÖFB-Cup 2019/20 befindet sich im Endspurt, das Finale ist nur noch einen Sieg entfernt. Erstmals seit 2014 wird in diesem Jahr wieder ein Verein im Endspiel stehen, der nicht in der österreichischen Bundesliga tätig ist. Denn im ersten Halbfinale treffen die beiden 2.-Liga-Konkurrenten Austria Lustenau und Wacker Innsbruck aufeinander. Im zweiten Spiel der Vorschlussrunde kommt es zum großen Schlager zwischen dem LASK und Red Bull Salzburg (Donnerstag 20:45 Uhr). Wir sehen uns in einer kleinen Vorschau die aktuelle Situation beider Teams an und klären weiters dann alle Details zum Wettbonus von Mr Green.

 

Mr Green Quotenboost auf LASK gegen Salzburg
© Mr Green

 

Der LASK im Höhenflug

Was der LASK im Moment leistet, ist beeindruckend. Noch beeindruckender wird die ganze Sache, wenn man sich vor Augen führt, dass die Linzer erst im Sommer 2017 in die Bundesliga aufgestiegen sind. Die beiden Saison seitdem beendeten sie auf den Plätzen 4 und 2. Nach 21 Spieltagen in der Spielzeit 2019/20 stehen sie nun an der Tabellenspitze, sechs Punkte vor Liga-Krösus RB Salzburg. In der Europa League schaltete das Team von Trainer Valerien Ismael im Sechzehntelfinale AZ Alkmaar aus und wird nun mit einem Duell gegen Manchester United belohnt. Und im ÖFB-Cup fehlt also nur mehr ein Sieg auf das Finale. Ismael bringt übrigens die Erfahrung von zwei Pokal-Triumphen (2004 mit Werder Bremen, 2006 mit Bayern München) mit.

 

 

Ungewohnte Situation für Salzburg

RB Salzburg durchlebt gerade die erste wirkliche Schwächephase seit Jahren. In der Liga konnten die Bullen keines der drei Frühjahrsspiele gewinnen und rutschten damit hinter den LASK zurück, in der Europa League schied RBS mit einem Gesamtscore von 3:6 gegen Eintracht Frankfurt aus. „Es ist jetzt eine Herausforderung. Ich denke, dass die Mannschaft die Situation versteht. Es ist Zeit für uns, unser Glück zu erzwingen“, stellt Cheftrainer Jesse Marsch klar. Das letzte direkte Duell vor zwei Wochen verloren seine Schützlinge vor eigenem Publikum mit 2:3.

 

Von 3.10 auf 15.0!

Die Krise der Salzburg und der Höhenflug der Linzer sind auf jeden Fall gute Argumente für den Odds Boost bei Mr. Green. Den gibt es nämlich auf einen Auswärtssieg des LASK.

  • Reguläre Quote auf Sieg LASK: 3.10
  • Erhöhte Quote auf Sieg LASK: 15.0!

Die Quotenpromo gilt für alle Neukunden aus Österreich bei Mr. Green. Diese müssen sich zwischen dem 3. März 17:00 Uhr und dem 5. März bis Spielbeginn – also 20:45 Uhr – beim Bookie registrieren und in diesem Zeitraum auch die Einzelwette auf den LASK abschließen. Maximal dürfen 5€ gesetzt werden und es dürfen keine Wetten auf einen widersprechenden Spielausgang abgeben werden. Gewinnt der LASK, bekommst du im Idealfall 75€ in Cash.
 

Bonus als Draufgabe

Ein weiterer Pluspunkt bei diesem Wettangebot von Mr Green ist, dass es mit dem regulären Mr. Green Bonus über 100% bis zu 100€ kombinierbar ist. Leider gibt’s aber auch den nur für österreichische Kunden. Alle Deutschen, Schweizer und Co. brauchen an dieser Stelle nun aber nicht den Kopf in den Sand zu stecken. In unserem Sportwetten Bonus Vergleich ist schließlich für jeden etwas dabei.
 
Na dann, auf einen spannenden Cup-Fight und einen Wettsieg bei Mr Green!
 
Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Mr Green. | 18+ | Alle genannten Quoten können Schwankungen unterliegen.