News zu Merkur Sports

Australian Open: 5 Euro gibts bei Merkur Sports geschenkt!

Nachdem im Vorfeld des Turniers es bzgl. der Teilnahme von Novak Djokovic viel hin und her gab, haben sich mittlerweile die Wogen geglättet und es wird sich aufs Sportliche konzentriert. Die ersten Runden wurden absolviert und bislang konnten die Favoriten sich erwartungsgemäß durchsetzen.

Unser Fokus gilt natürlich der Deutschen Nummer 1, Alexander Zverev. Sollte er am Ende das Turnier gewinnen, dann könnte er sogar den Serben als Weltranglistenersten ablösen. Motivation und Fokus dürfte also mehr als ausreichend vorhanden sein. Und das konnte man auch ganz klar bei den ersten Matches sehen.

Doch auch die restlichen Favoriten wie Medwedew, Tsitsipas oder auch Nadal scheinen sich ebenfalls in Topform zu befinden. In jedem Fall erwartet uns ein spannendes Turnier und wem auch immer Du die Daumen drücken solltest – bei Merkur Sports gibts den passenden Wettbonus für dich. Lass dir diese Chance nicht entgehen!

Sicher dir die Australian Open Freebet!

Bei dieser Aktion kannst Du sowohl als Bestands-, wie auch als Neukunde teilnehmen. Wichtig ist lediglich, dass dein Account auch bereits verifiziert wurde. Dafür unerlässlich: dein Wohnsitz befindet sich in Deutschland. Solltest Du also diese beiden Punkte erfüllen können, dann steht deiner Teilnahme nicht mehr viel im Wege. Letztendlich geht es darum, dass Du eine qualifizierende Wette in Höhe von 5 Euro auf die Australian Open platzierst.

Australian Open 2022 Merkur Sports
© Merkur Sports

Du hast deine qualifizierende Wette platziert? Dann erfolgt auch die Gutschrift deiner Merkur Sports Freebet im Anschluss. Welche Punkte es noch zu beachten gilt, das verraten wir euch im folgenden Überblick:

  • Die Aktion geht noch bis zum 30. Januar
  • Die qualifizierende Wette kann sowohl Pre-Match, als auch Live erfolgen
  • Auch Single- und Kombiwetten sind gestattet
  • Die Cashout-Funktion ist jedoch tabu

Danach hast Du vier Tage Zeit, um die Gratiswette einmal umzusetzen. Du kannst das sowohl mit einer Einzel-, wie auch mit einer Kombi-Wette erreichen. Der Nettoerlös gehört am Ende dann dir im Erfolgsfall. Du bist dabei nicht nur auf Tennis limitiert, sondern kannst dich auch jeder anderen Sportart verschreiben.

Noch keinen Account?

Auch kein Problem. Wie bei jedem guten Wettanbieter so üblich, bietet man dir natürlich auch den passenden Merkur Sports Bonus für Neukunden. Hier kannst Du dir bis zu 100 Euro an zusätzlichem Guthaben sichern. Bei den Umsatzbedingungen gibts definitiv ein Lob von unserer Seite her. Schließlich musst Du nur dreimal den Einzahlungsbetrag und dreimal den Bonusbetrag umsetzen – und das wohlgemerkt nur mit der Mindestquote von 1.50!

Nachdem sich Merkur Sports bekanntlich nur an den deutschen Markt richtet, haben wir natürlich auch noch das passende Equivalent für alle österreichischen Leser. Mit dem Cashpoint Anmeldebonus kannst Du dir ebenfalls die gleiche „Startposition“ sichern, wie mit dem Angebot von Merkur Sports.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Merkur Sports/Cashpoint.

Über den Autor

Tom ist glühender Fan des FC Bayern München. Das bringt ihm redaktionsintern nicht nur Sympathien ein, aber damit kann der Hobby-Tischtennis-Spieler gut leben. Kennt sich nicht nur mit dem Wetten aus, sondern ist auch häufig auf Partys und Konzerten anzutreffen.

Vorheriger Artikel
Interwetten: Bis zu 50€ Cashback zu deinen Australian Open Wetten!
Nächster Artikel
BildBet: Erhöhte Zverev Quote 10.0 auf den Turniersieg bei AO 2022