11:34 Uhr

Quote 26.0 auf Chelsea besiegt Arsenal bei LVbet

Im Finale der UEFA Europa League kommt es heute Abend zum Londoner Derby zwischen dem FC Chelsea und dem FC Arsenal. Gespielt wird das Finale aber nicht in London, sondern im Nationalstadion von Baku (Aserbaidschan). An der Entscheidung der UEFA, das Finale in Baku auszutragen, hagelte es bereits im Vorfeld Kritik. Zum einen wegen der strapaziösen Anreise für die Fans, zum anderen aufgrund der politischen Lage welche eine Final-Teilnahme von Arsenals Offensivspieler Henrikh Mkhitaryan verhindert.

 
Trotz dieser Nebengeräusche dürfen sich Fußballfans auf ein spannendes und packendes Finale freuen. Beide Mannschaften können in ihrem letzten Saisonspiel eine etwas durchwachsene Saison mit einem europäischen Titel krönen. Für Arsenal ist das Finale zugleich die letzte Chance, sich für die nächstjährige Champions League zu qualifizieren. Denn die Gunners belegten in der abgelaufenen Premier League „nur“ den 5. Platz, während Chelsea als Dritter das Ticket für die Champions League 2019/20 bereits fix in der Tasche hat.

 

LVbet mit erhöhter Quote auf Chelsea besiegt Arsenal
© LVbet

 

Neu registrieren und mit Mega-Quote auf Chelsea wetten

Das Europa League Finale bietet dir als Wettkunden natürlich zahlreiche Wettmöglichkeiten und erfreulicherweise auch die eine oder andere interessante Europa League Promo (siehe dazu auch unsere täglichen Sportwetten News). In diesem Artikel wollen wir näher auf eine Aktion des Wettanbieters LVbet eingehen. Dieser gewährt neu registrierten Kunden mit Wohnsitz in Deutschland und Österreich eine verbesserte Wettquote, dass Chelsea das Finale gegen Arsenal gewinnt.

 
Bevor wir näher auf die Teilnahmebedingungen eingehen, wollen wir natürlich einen Blick auf die erhöhte Quote werfen.

  • Reguläre Quote 2.30 -> Erhöhte Quote 26.0

 
Wenn du dich also erstmalig bei LVbet registrierst, kannst du mit der sagenhaften Quote von 26.0 auf Chelsea gewinnt gegen Arsenal wetten. Die erhöhte Quote auf Chelsea ist allerdings nicht mit dem regulären LVbet Willkommensbonus kombinierbar. Als Neukunde musst du dich demnach für eine Aktion entscheiden – erhöhte Quote oder 100% Einzahlungsbonus.

 

 

So wettest du mit der erhöhten Quote

Du bist noch kein LVbet Kunde und bevorzugst die erhöhte Quote? Dann gehst du am besten folgendermaßen vor:

  • Klicke auf einen der grünen Buttons auf dieser Seite. Diese bringen dich direkt zur Quoten-Aktionsseite.
  • Eröffne ein neues LVbet Wettkonto und nimm eine erste Einzahlung vor.
  • Platziere vor Spielbeginn eine Einzelwette (1×2-Markt) auf Chelsea gewinnt gegen Arsenal nach regulärer Spielzeit (Quote 2.30 am 29.5. um 10:30 Uhr).
  • Es muss deine erste Wette nach der Kontoeröffnung sein und der maximale Einsatz beträgt 1 Euro.

 

Zusatzlicher Gewinn in Form von Bonusgeld

Wenn du deine Wette auf Chelsea gewinnst, wird diese in zwei Schritten ausbezahlt. Direkt nach Spielende erhältst du den Gewinn zur normalen Quote in Cash. Dein zusätzlicher Gewinn basierend auf der erhöhten Quote wird am Donnerstag, den 30. Mai bis spätestens 17 Uhr in Form eines Wettbonus gutgeschrieben. Vor einer Auszahlung in Echtgeld musst du dein Bonusguthaben mindestens dreimal bei qualifizierenden Sportwetten mit einer Mindestquote von 1.75 und binnen 30 Tagen umsetzen.

 
Sehen wir uns das Ganze anhand eines Beispiels an. Nehmen wir an deine 1 Euro Wette auf Chelsea zur regulären Marktquote von 2.30 gewinnt. Dann erhältst du nach Spielende 2,30 Euro in Cash und am Folgetag 23,70 Euro in Bonusguthaben. Das Bonusguthaben musst du anschließend binnen 30 Tagen dreimal (= 71,10 Euro) bei qualifizierenden Wetten umsetzen, bevor eine Auszahlung möglich ist.

 
Wir wünschen dir viel Erfolg mit deiner Wette auf Chelsea!

 
Es gelten die AGB von LVbet | 18+