13:53 Uhr

La Liga ist wieder da – die besten Wetten zum Comeback

Nach der Bundesliga ist mit der Primera Division die nächste große Fußball-Liga zurück. Wie auch in Deutschland wird hinter verschlossenen Türen gespielt. Nach rund drei Monaten Pause wird La Liga gleich mit einem Kracher fortgesetzt, denn das Sevilla-Derby zwischen dem FC und Real Betis steht am Donnerstagabend als Auftakt auf dem Programm. Im Verlauf des Wochenendes sind dann schließlich auch die Giganten FC Barcelona (auswärts auf Mallorca) und Real Madrid (zuhause gegen Eibar) im Einsatz. Diese Teams werden sich aller Voraussicht nach auch den Meistertitel unter sich ausmachen.
 
Wir haben uns den ersten Spieltag des La Liga Comebacks genauer angesehen und die wichtigsten Wetten einem Quoten Vergleich bei vier verschiedenen Wettanbietern unterzogen. Wenn dir in unserer Vorschau ein Buchmacher bei dem du noch kein Konto hast positiv auffallen sollte, kannst du dich über den Wettbonus des betreffenden Buchmachers in unserem Sportwetten Vergleich informieren.

 

Leeres Camp Nou Stadion
© Adobe Stock / Ioan Panaite

 

Sevilla-Derby und lösbare Aufgaben für die Top-Teams

Das sind die Termine des 28. Spieltags:

  • FC Sevilla – Real Betis (Do., 22 Uhr)
  • Granada – Getafe (Fr., 19:30 Uhr)
  • Valencia – Levante (Fr., 22 Uhr)
  • Espanyol – Alaves (Sa., 14 Uhr)
  • Celta Vigo – Villarreal (Sa., 17 Uhr)
  • Leganes – Valladolid (Sa., 19 Uhr)
  • Mallorca – Barcelona (Sa., 22 Uhr)
  • Bilbao – Atletico (So., 14 Uhr)
  • Real Madrid – Eibar (So., 19:30 Uhr)
  • Real Sociedad – Osasuna (So., 22 Uhr)

 
In Sevilla und Valencia gibt’s ein Derby. Real und Barca haben gegen Nachzügler Pflichtsiege vor Augen. Atletico hat mit dem Auswärtsspiel in Bilbao eine schwere Aufgabe vor sich. Nun aber zu den wichtigsten Quoten (Achtung: Alle Wettquoten im Artikel sind mit Stand 10.6., 13:00 Uhr. Diese Quoten können sich bis zur Abgabe deiner Wette noch ändern. Es gelten die AGB des jeweiligen Buchmachers | 18+)

 

 

FC Sevilla vs. Betis

Als erstes Spiel überhaupt nach der langen Pause steht das Derbi sevillano besonders im Fokus. Der FC Sevilla ist als Dritter erster Verfolger von Barcelona und Real. Allerdings haben die Mannen von Julen Lopetegui bereits 12 bzw. 11 Punkte Rückstand auf das Spitzenduo. Im Derby soll ein Sieg her, damit der Champions League Platz abgesichert werden kann. Die Hoffnungen ruhen auf Lucas Ocampos. Der Stürmer traf in jedem der letzten vier Spiele vor der Pause. Für Stadtrivale Betis ist die Saison ein ständiges Auf- und Ab. Sowohl die Europapokal- als auch die Abstiegsränge sind weit weg. Die Wettanbieter favorisieren den FC Sevilla, aber Betis ist immer für eine Überraschung gut. Im letzten Spiel vor der Pause konnte Betis zum Beispiel Real Madrid besiegen.

 

Buchmacher Tipp 1 Tipp X Tipp 2 Bonus
bet365 1.85 3.60 4.00 bet365 Bonus
Tipico 1.85 3.70 4.10 Tipico Bonus
William Hill 1.85 3.75 4.20 William Hill Bonus
Sunmaker 1.83 3.80 3.95 Sunmaker Bonus

 

 

Mallorca vs. Barcelona

Der FC Barcelona hat drei Punkte fest im Visier. Alles andere wäre gegen Abstiegskandidat Mallorca eine Enttäuschung. Was alle Barca-Fans freuen wird: Lionel Messi sollte gegen die Mallorquiner mit an Bord sein. Der argentinische Superstar bestritt wegen Oberschenkel-Problemen zuletzt viel Indivdual-Training.

 

Buchmacher Tipp 1 Tipp X Tipp 2
bet365 10.0 5.75 1.28
Tipico 10.0 6.00 1.27
William Hill 10.0 6.00 1.27
Sunmaker 9.25 6.05 1.27

 

 

Real vs. Eibar

Quoten jenseits der 1.20 für einen Heimerfolg Real Madrids gegen einen Nachzügler sind selten und auch diesmal wohl hauptsächlich der langen Pause geschuldet. Normalerweise sollten die „Königlichen“ gegen Eibar auch nicht ausrutschen. Bis auf Nacho und Jovic stehen Trainer Zidane alle Spieler zur Verfügung. Das Hinspiel in Eibar endete mit 4:0 für das Weiße Ballett.

 

Buchmacher Tipp 1 Tipp X Tipp 2
bet365 1.22 6.50 12.0
Tipico 1.25 6.50 10.0
William Hill 1.22 6.50 13.0
Sunmaker 1.22 6.30 11.75

 

Wer wird Meister?

Während die Bayern in Deutschland einsame Kreise ziehen ist in Spanien alles offen (zumal auch noch 11 Spieltage auf dem Plan stehen). Barca (58) führt zwei Punkte vor Real (56). Dahinter rittern Sevilla (47), Real Sociedad (46), Getafe (46), Atletico (45) und Valencia (42) um die CL-Plätze. Die Buchmacher sehen Messi und Co. vor Real, die anderen Teams haben meist Quoten jenseits der 200.0. Das Restprogramm beider Teams ist ungefähr gleich schwer. Ein direktes Duell gibt es nicht mehr. Apropos: Die beiden Spiele gingen 0:0 bzw. 2:0 für Real aus. Damit wären die Madrilenen bei Punktegleichstand Meister.

 

Buchmacher FC Barcelona Real Madrid Atletico Madrid
bet365 1.61 2.25 251.0
Tipico 1.60 2.30 200.0
William Hill 1.61 2.25 151.0
Sunmaker 1.57 2.30 201.0

 

Wir wünschen dir einen spannenden Re-Start von La Liga und viel Erfolg beim Wetten!