12:26 Uhr

Kulbet Geld-zurück-Garantie zur Vierschanzen Tournee

Heute erfolgt mit der Qualifikation in Oberstdorf der Auftakt zur 65. Vierschanzentournee. Der erste Bewerb der Tournee ist dann am morgigen Freitag angesetzt. Die weiteren Stationen sind traditionell das Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen sowie die Bewerbe am Berg Isel in Innsbruck und das Dreikönigsspringen in Bischofshofen.

 

Die Vierschanzentournee zählt zu den beliebtesten Wintersportevents und sorgt Jahr für Jahr für tolle Stimmung. Zudem bietet dir die Vierschanzentournee natürlich auch einige tolle Möglichkeiten für deine Wetten. Egal ob du auf den Gesamtsieger der Tournee, den Tagessieger der jeweiligen Springen oder auf den Sieger der diversen Ko-Duelle wetten möchtest. Wenn du deine Gesamtsieger-Wette beim Online Wettanbieter Kulbet platzierst, hast du die Möglichkeit dir im Falle einer verlorenen Wette deinen Einsatz zurückzuholen. Wir haben uns diesen Wettbonus genauer angeschaut und liefern dir nachfolgend alle nötigen Infos.
 

Kulbet Cashback zur Vierschanzen Tournee
© Kulbet

 

Cashback auf verlorene Gesamtsieger Wette

Wie funktioniert die Kulbet Aktion zur Vierschanzentournee? Logge dich einfach mit deinen Kundendaten ein und platziere vor Beginn des 1. Springen in Oberstdorf (30. Jänner, 16:45 Uhr) eine Einzelwette mit einem Mindesteinsatz von 10 Euro auf den Gesamtsieger der Vierschanzentournee. Wichtig: Für diese Aktion werden nur Wetten auf Springer aus Deutschland oder Österreich berücksichtigt. Als qualifizierende Wette gilt deine erste Einzelwette auf den Gesamtsieger nach Erhalt des Kulbet Newsletters.

 

Gesetzt den Fall, dass du deine Wette auf den Tournee-Sieger verlierst, gibt’s noch die Chance auf eine Einsatzerstattung. Die Geld-zurück-Garantie tritt aber nur in Kraft, wenn dein ausgewählter Springer zumindest eines der vier Springen gewinnt. Die maximale Rückerstattung beträgt 25 Euro. Die Gutschrift des Cashback Bonus erfolgt allerdings nicht automatisch, sondern muss über den Kundenservice angefordert werden. Sende dazu eine E-Mail an support@kulbet.com und gibt in dieser Nachricht deinen Benutzernamen sowie die Wett ID an. Der rückerstattete Wetteinsatz unterliegt keinerlei Umsatzbedingungen.

 

Hinweise: Diese Aktion zur Vierschanzentournee steht nur Kulbet Kunden zur Verfügung, die dieses Angebot über den Kulbet Newsletter erhalten haben. Du bist noch kein Kunde und möchtest in Zukunft kein Angebot mehr verpassen? Dann registriere dich kostenlos über einen Link/Button auf unserer Seite und erhalte zusätzlich zum Kulbet Bonus noch eine 10 Euro Wette ohne Risiko. Die risikofreie Wette von Kulbet gibt’s allerdings nur für wett-bonus.com Leserinnen und Leser. Tipp: In unserer Wettbonus Übersicht findest du viele weitere Sportwetten Boni von rund 60 verschiedenen Buchmachern.

 

Beispiel mit 25 Euro Wette auf Severin Freund:

  • Einloggen und Einzelwette mit 25 Euro Einsatz auf Severin Freund als Tournee-Gesamtsieger platzieren.
  • Wenn du deine Wette verlierst, Severin Freund aber zumindest eines der vier Springen (Oberstdorf, Garmisch, Innsbruck, Bischofshofen) gewinnt, erhältst du deinen Einsatz rückerstattet.
  • Sende dazu eine E-Mail an support@kulbet.com und gib deinen Kulbet Benutzernamen sowie die Wett ID an.
  • Dein Sportwetten Bonus wird deinem Spielerkonto vom Support manuell gutgeschrieben und unterliegt nach Erhalt keinerlei Umsatzbedingungen.

 

Favoriten der 65. Vierschanzen Tournee

Werfen wir zum Abschluss noch einen kurzen Blick auf die Favoriten der Vierschanzentournee. Der Topfavorit auf den Gesamtsieg ist Domen Prevc, seines Zeichens Führender des Gesamtweltcups. Der erst 17-jährige Slowene konnte in der laufenden Saison vier der sieben Bewerbe gewinnen. Als härteste Rivalen werden der Norweger Daniel-Andre Tande und der polnische Überflieger Kamil Stoch gehandelt.

 

Auch die deutschen und österreichischen Springer solltest du natürlich im Kampf um den Gesamtsieg auf der Rechnung haben. Von den DSV-Springern dürfen sich Severin Freund und Markus Eisenbichler berechtigte Chancen auf einen Spitzenplatz machen, aus dem Kreis der ÖSV-Springer werden Stefan Kraft und Michael Hayböck am Höchsten gehandelt.

 
Gesamtsieger der Vierschanzentournee 2016/2017 – Auswahl mit Kulbet Wettquoten (Stand 29. Dezember – 12 Uhr):

  • Domen Prevc (SLO) – 2.65
  • Daniel Andre Tande (NOR) – 5.00
  • Kamil Stoch (POL) – 5.25
  • Stefan Kraft (AUT) – 7.25
  • Michael Hayboeck (AUT) – 8.25
  • Peter Prevc (SLO) – 11.50
  • Severin Freud (GER) – 12.50
  • M. Eisenbicherl (GER) – 39.00

 

Wir wünschen dir eine spannende Vierschanzentournee und viel Erfolg mit deinen Wetten!

Jetzt anmelden! Wettbonus-Details