15:17 Uhr

Khabib – Poirier bei Ohmbet: Quoten Angebot zu UFC 242

Am Samstag (7.9.2019) steht in den Vereinigten Arabischen Emiraten wohl das MMA-Highlight des Jahres auf dem Programm. Im Rahmen von UFC 242 kommt es zum Vereinigungskampf im Leichtgewicht. Interims-Champion Dustin Poirier fordert Titelverteidiger Khabib Nurmagomedov. Schauplatz ist „The Arena“ auf Yas Island in Abu Dhabi. Aufgrund der geringen Zeitverschiebung findet der Fight zur besten heimischen Sendezeit statt. DAZN startet seinen Live Stream um 18 Uhr. Der Hauptfight sollte um etwa 20 Uhr losgehen.

 

 

Wir wollen dich mit einer Wettvorschau ideal auf den Kampf vorbereiten. Deswegen haben wir die beiden Fighter kurz portraitiert und natürlich auch einen Blick auf die Wetten und Quoten zu Khabib vs Poirier geworfen. Das war aber noch nicht alles: Ohmbet stellt seinen Neukunden einen formidablen Wettbonus zur Verfügung: Quote 7.0 auf Khabib. Aber dazu später mehr!

 

Ohmbet: Quote 7.0 auf Khabib besiegt Poirier
© Ohmbet

 

Khabibs 1. Fight seit dem McGregor-Kampf

Für Khabib ist es die zweite Titelverteidigung insgesamt und der erste Kampf seit dem Fight gegen Conor McGregor (Oktober 2018). Der Russe aus der Teilrepublik Dagestan besiegte UFC-Legende McGregor in der vierten Runde. Nach dem Fight attackierte Khabib, der zuvor provoziert wurde, das Team von McGregor. Es kam zu einer Massenschlägerei und zu einer vorübergehenden Suspendierung Khabibs. „Warum sprechen wir noch über ihn? Dustin ist ein kompletterer Kämpfer als Conor“, zeigt sich der ungeschlagene Champion (27-0) mit dem Spitznamen „The Eagle“ über dieses Thema genervt.
 
Am Boden wird Poirier wohl kaum eine Chance gegen Khabib haben. Aber solange beide auf den Füßen stehen, hat der US-Amerikaner seine Möglichkeiten. Eine weitere besondere Stärke von „The Diamond“: Seine Kondition. Poiriers Bilanz ist nicht ganz so eindrucksvoll wie die von Khabib (25-5). Mit seinen letzten Siegen gegen Justin Gaethje, Eddi Alvarez und vor allem Max Holloway, hat sich der 30-Jährige aber viel Respekt erarbeitet. Die Wettanbieter sehen trotzdem Khabib vorne.
 

Wetten und Quoten

Die Quoten (Wettanbieter: Ohmbet; Stand: 6. September, 15 Uhr) sprechen klar für den Dagestaner:

  • Khabib gewinnt: 1.28
  • Poirier gewinnt: 3.70

 
Dass der US-Amerikaner aber nicht so leicht zu knacken wird, zeigt sich vielleicht an den Runden Wetten. So bekommst du für eine Kampflänge von über 3,5 Runden die Quote 1.71. Die wahrscheinlichsten Sieg Methoden sind Khabib durch …

  • … Decision: 2.60
  • … Submission: 3.0
  • … KO, TKO, DQ: 6.0

 
Poirier durch KO, TKO oder DQ hat ebenfalls die Quote 6.0. Alle anderen Siegvarianten haben höhere Quoten. Unsere Prognose: Khabib vs Poirier wird nicht so eindeutig, wie die Wettquoten es vermuten lassen. Aber am Ende setzt sich der Champion durch.

 

 

Quote 7.0 auf Khabib bei Ohmbet

Wir haben dir noch einen Quotenboost von Ohmbet versprochen – voilà: Quote 7.0 (statt 1.28) auf Khabib Nurmagomedov. Diese Aktion stellt Ohmbet exklusiv seinen Neukundinnen und Neukunden zur Verfügung. Leider kannst du dieses UFC Angebot nicht mit Ohmbet Bonus verbinden. Klicke auf einen der beiden grünen Buttons. So kommst du direkt zum Quoten Angebot zu Khabib – Poirier.

  • Die Aktion gilt nur für eine Einzelwette (Pre-Live) auf Sieg Khabib
  • Dein Wetteinsatz sollte 5€ betragen
  • Für die Aktion ist nur die erste Wette gültig
  • Akzeptiert werden folgende Zahlungsmethoden: SafeCharge (VISA/Mastercard), PaysafeCard, Sofort und Trustly
  • Wenn Khabib gewinnt, bekommst du 35€ als Gratiswette gutgeschrieben (kurz nach Kampfende).
  • Die Gratiswette kann nur für EINE Wette verwendet werden und ist 2 Wochen lang gültig. Den Reingewinn aus der Gratiswette kannst du dir auszahlen lassen. Du kannst mit deiner Freebet auf alle Sportarten wetten. Wichtig ist, dass du die Mindestquote 1.80 einhältst.

 
Wir wünschen dir viel Spaß mit Khabib Nurmadomedov gegen Dustin Poirier, viel Erfolg beim Wetten sowie ein schönes Wochenende.

 
Es gelten die AGB und Teilnahmebedingungen von Ohmbet!