10:45 Uhr

French Open: Zweimal mit 15€ risikofrei bei Interwetten tippen

Langsam aber sicher biegen die French Open 2020 in ihre richtig heiße Phase ein. In den Einzel stehen am Dienstag und Mittwoch die Viertelfinal-Spiele am Programm. Bei den Herren gab es bislang keine Riesen-Überraschung: Die drei Favoriten auf den Titel – Rafael Nadal, Novak Djokovic und Dominic Thiem – sind allesamt noch dabei.
 
Etwas verrückter geht es bei den Damen zu. Die Nummer 1 des Grand Slam, Simona Halep, musste sich im Achtelfinale der jungen Polin Iga Swiatek glatt in zwei Sätzen geschlagen geben. Auch die Nummer 2 der French Open, Karolina Pliskova, ist bereits draußen. Aus deutscher Sicht ist äußerst erfreulich, dass Laura Siegemund in Paris zu ungeahndeten Höhenflügen ansetzt. Bislang war die 3. Runde bei den Australian Open und US Open 2016 das höchste der Gefühle für die mittlerweile 32-Jährige bei einem Grand Slam. Bei den French Open 2020 steht sie jetzt allerdings sensationell im Viertelfinale und trifft dort auf Petra Kvitova.

 

Interwetten Cashback Aktion zum Viertelfinale der French Open 2020
© Interwetten

 

Apropos sensationell: Interwetten bietet dir gleich zwei risikofreie Wetten im Wert 15€ auf die French Open an. Einmal auf das Viertelfinale Diego Schwartzman vs Dominic Thiem (6.10.) und einmal auf das Viertelfinale Petra Kvitova vs Laura Siegemund (7.10.). Ein French Open Wettbonus, der sich sehen lassen!

 

 

Wichtige Infos zum Bonus

Die beiden Wetten ohne Risiko sind Teil des Interwetten Jubiläumskalender. Der österreichische Buchmacher feiert seinen 30. Geburtstag und hat darum bis Ende des Jahres jede Menge Aktionen für seine Kunden auf Lager.
 
Ein Interwetten Profil zahlt sich aktuell also auf jeden Fall aus. Eröffnest du ein neues, kassierst du einen Bonus von bis zu 110€ mit wirklichen fairen Interwetten Bonus Bedingungen.
 
Nach der Anmeldung musst du noch deine Teilnahme an der French Open Aktion bestätigen, bevor du die beiden risikofreien Wetten platzierst. Für den Wettbonus gilt:

  • Es muss jeweils eine Einzelwette auf den Sieger bzw. die Siegerin sein.
  • Die Wetten müssen jeweils vor Spielbeginn platziert werden.
  • Bei einem falschen Tipp bekommst du bis zu 15€ Einsatz pro Wette zurückerstattet.
  • Der Cashback Bonus unterliegt keinen Umsatzbedingungen.

Quoten French Open Viertelfinale

Schwartzman – Thiem 2.70 | 1.45: Dominic Thiem steht zum fünften Mal in Folge zumindest im Viertelfinale der French Open. Seine Favoritenrolle gegen den Argentinier Diego Schwartzman ist also nachvollziehbar. Beim Österreicher wird allerdings die Frage sein, wie sehr ihm die vergangenen Wochen und vor allem die Achtelfinal-Partie gegen Hugo Gaston zugesetzt haben. Bei den aktuellen Quoten gewinnst du mit dem maximalen Cashback Einsatz bei einem Sieg von Schwartzman 40,50€ oder bei einem Sieg von Thiem 21,75€.
 
Kvitova – Siegemund 1.27 | 3.70: Petra Kvitova weiß definitiv, wie man bei einem Grand Slam erfolgreich ist. Die Tschechin gewann 2011 und 2014 in Wimbledon und stand 2019 bei den Australian Open im Finale. Da kann Laura Siegemund nicht mithalten. Aber vielleicht nutzt die Deutsche die Erfolgswelle, auf der sie gerade schwimmt, um auch noch diese Hürde zu nehmen. Bei den aktuellen Quoten gewinnst du mit dem maximalen Cashback Einsatz bei einem Sieg von Kvitova 19,05€ oder bei einem Sieg von Siegemund 55,50€.
 
Die Quoten (Stand: 6.10. um 10:30 Uhr) können sich noch ändern.
 
Wir wünschen viel Erfolg und gute Unterhaltung mit dem French Open Viertelfinale!
 
Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Interwetten. | 18+
 
Jetzt anmelden! Wettbonus-Details