14:14 Uhr

Interwetten Adventskalender 2018

Advent, Advent, Interwetten schenkt – und das jeden Tag. Der Adventskalender 2018 startet am 30. November und es warten viele Überraschungen im Gesamtwert von sage und schreibe 180.000 Euro auf dich. Außerdem werden jeden Mittwoch Preise im Wert von 20.000 Euro verlost. Das große Finale findet dann am 27. Dezember statt. Kurz vor Jahresende hast du die Chance dir den Interwetten Weihnachtsjackpot zu holen. Mit dem Adventskalender von Interwetten kannst du also jeden Tag verschiedene Preise gewinnen. Hier findest du die Erklärung wie du teilnehmen kannst – Schritt für Schritt.
 

Schnapp dir die Interwetten Lose

Zunächst brauchst du natürlich ein Interwetten Konto. Solltest du bereits Interwetten Kunde sein, dann logge dich ein. Ansonsten registriere dich ganz einfach, indem du auf den grünen Button klickst. Wenn du dich über unsere Seite anmeldest, dann wartet sogar ein exklusiver Bonus auf dich. Nähere Informationen zum Interwetten Bonus findest du auf unserer Seite. Nach der Kontoeröffnung bzw. der Anmeldung sicherst du dir den Bonus des aktuellen Tages. Öffne hierfür das zugehörige Aktionsfenster des Adventskalenders. Jedes Fenster garantiert dir zusätzlich ein Los, das anschließend aktiviert werden muss. Pro Los musst du mindestens 25 Euro einsetzen und sie werden stets chronologisch aktiviert. Gratislose sind von dieser Regel ausgenommen und als solche vermerkt.
 

X-Mas Promo Interwetten
© Interwetten

 

Am Mittwoch, den 5. sowie 12. und 19.12, findet die wöchtenliche Verlosung statt. Wenn du gewinnst, dann musst du eine Mail mit der Losnummer und deinem Benutzernamen an Interwetten schicken. Die Nummer findest du übrigens unter Mein Konto → Bonusdetails/Aktionen → Lose. Wenn du bis zum 26. Dezember mindestens fünf Lose aktiviert hast, erhältst du die Chance auf den großen Jackbook, der am 27.Dezember von Interwetten verlost wird.
 

Jeden Tag neue Preise

Das ist jedoch nicht alles. Jeden Tag kurz nach Mitternacht werden insgesamt 400 Euro ausgeschüttet. Jeden Tag werden Gewinner des Tages ermittelt. Damit kannst du Wetten ohne einzuzahlen. Das einzige, was du machen musst wenn du gewinnst ist, dich einmal am Tag bei Interwetten einzuloggen. Der Bonusbetrag muss mit einer Mindestquote von 1.70 umgesetzt werden. Sollte sich ein Gewinner nicht innerhalb von 24 Stunden einloggen, dann wird der Betrag zum Weihnachtsjackpot addiert. Die 400 Euro werden wie folgt aufgeteilt:

  • 1x 150 Euro
  • 1x 100 Euro
  • 1x 75 Euro
  • 1x 50 Euro
  • 1x 25 Euro

 

Der Weihnachtskalender von Interwetten wartet mit verschieden Gewinnen auf. Hier findest du die Details zu den einzelnen Preisen, die sich hinter den Fenstern verbergen können.
 

Weihnachtskalender Interwetten 2018
© Interwetten

 

Einzahlungsbonus zu Weihnachten
Mit dem Adventskalender kannst du unter anderem Einzahlungsboni gewinnen. Der Buchmacher verlangt, dass die eingezahlte Summe dreimal umgesetzt wird. Auch hier liegt die Mindestquote bei 1.70. Interwetten hat insgesamt fünf Schritte vordefiniert. Du spielst den Bonusbetrag einfach frei, indem du diesen Schritten folgst. Der Betrag wird von daher Schritt für Schritt automatisch als Echtgeld auf dein Konto überwiesen. Du kannst theoretisch bereits nach dem ersten Schritt eine Auszahlung verlangen. Du hast 14 Tage Zeit, um den Bonus freizuspielen.
 

Kombi Cashback-Bonus
Wenn du hinter einem Fenster einen Kombi Cashback-Bonus findest, dann platziere eine Kombiwette, die mindestens aus drei Spielen besteht. Solange die Mindestquote bei 2.50 liegt und dein Mindesteinsatz zehn Euro beträgt, hast du die Wahl. Der Betrag richtet sich nach der Anzahl an Wetten auf deinem Schein. Direkt nach der Abgabe deiner Wette, wird der Bonus verbucht. Vorsichtig musst du nur beim mobilen Cashback-Bonus sein, wo nur deine Einsätze per Smartphone oder Tablet zählen.
 

 

0:0 Versicherung
Wie der Name bereits verrät, gilt die 0:0 Versicherung, wenn dein Wettschein aufgrund eines torlosen Remis nicht aufgeht. Solange du dich rechtzeitig für die angezeigte Begegnung anmeldest, kannst du von der Versicherung profitieren. Die maximale Bonussumme beträgt 25 Euro.
 

Nachspielzeitversicherung
Anders als bei der 0:0 Versicherung gilt die Nachspielzeitversicherung für Wettscheine, die in der Nachspielzeit verloren gehen. Gemeint ist damit nicht eine eventuelle Verlängerung. Der Mindesteinsatz beträgt hier fünf Euro und die Mindestquote ist wieder 1.70. Melde dich am Folgetag per Mail bei Interwetten, um den 100% Sportwettenbonus bis zu 25 Euro in Anspruch zu nehmen. Um den Bonusbetrag freizuspielen, musst du die Summe einmal zu einer Mindesquote von 1.70 umsetzen. System- sowie Livewetten sind ausgeschlossen. Die Versicherung gilt für Einzel- und Kombiwetten.
 

Das und noch vieles mehr bietet dir der Adventskalender von Interwetten. Und nach Weihnachten, am 27. Dezember, hast du noch die Möglichkeit dir den Inerwetten Weihnachtsjackpot zu holen. Jeder Kunde, der zumindest fünf Lose aktiviert, hat die Chance auf den Jackpot. Die Gesamtsumme wird prozentuell aufgeteilt:

  • 1x 20%
  • 2x 15%
  • 3x 10%
  • 4x 5%

 

Klicke auf den grünen Button und melde dich jetzt bei Interwetten an.