13:55 Uhr

EL: Verbesserte Bet-at-home Quoten zu Hoffenheim – Roter Stern

Zweimal hat sich TSG 1899 Hoffenheim bereits für die Gruppenphase eines europäischen Klubbewerbs qualifiziert. In der Saison 2017/18 scheiterten die Sinsheimer in der Qualifikation für die UEFA Champions League am FC Liverpool. Deswegen ging es in der Europa League weiter. In einer Gruppe mit Basaksehir, Ludogorets Razgrad und SC Braga beendete Hoffenheim diese mit nur einem Sieg und zwei Unentschieden auf dem letzten Platz. In der darauf folgenden Spielzeit waren die Kraichgauer gleich direkt für die UEFA Champions League qualifiziert. Manchester City, Olympique Lyon und Shakhtar Donetsk erwiesen sich jedoch als zu stark und nach drei Remis und ebenso vielen Niederlagen verabschiedeten sich die Hoffenheimer abermals als Gruppenletzter aus dem Bewerb.
 
Beim dritten Versuch soll es nun besser klappen und der Aufstieg in das Sechzehntelfinale gelingen. Dafür muss nach sechs Spieltagen einer der ersten beiden Ränge in einer Gruppe mit KAA Gent aus Belgien, Slovan Liberec aus Tschechien und Roter Stern Belgrad erreicht werden. Gegen den amtierenden serbischen Meister geht es am 1. Spieltag mit einem Heimspiel am Donnerstag, 22. Oktober 2020 um 21:00 Uhr los. Verbesserte Quoten dazu bietet Bet-at-home. Der Sportwetten Bonus bringt dir die Sieg Quote 9.50 für Hoffenheim oder 14.0 für Roter Stern.
 
ACHTUNG: Deutsche Bet-at-home Neukunden können den Quotenboost leider nicht in Anspruch nehmen!
 

Bet at home Hoffenheim Roter Stern verbesserte Quoten EL Wetten
© Bet-at-home | 18+ | Malta Gaming Authority Logo klein

 

Hoffenheim – Roter Stern: Generalproben verpatzt

Nach einem 3:2 Erfolg bei 1. FC Köln und dem 4:1 Triumph gegen Bayern München stottert bei Hoffenheim der Motor seither. Auf eine 1:2 Niederlage in Frankfurt folgte am vergangenen Wochenende eine 0:1 Heimpleite gegen Borussia Dortmund.
 

15 Pflichtspiele hat der serbische Meister bereits in den Beinen. In der Qualifikation für die Champions League unterlag Roter Stern in der 3. Runde im Elfmeterschießen. Dafür ist anschließend die Qualifikation für die Europa League geglückt. In der heimischen Super Liga gewann der Rekordmeister die ersten zehn Spiele, musste sich allerdings am letzten Sonntag im Derby bei Partizan mit einem 1:1 zufrieden geben.
 

 

Verbesserte Quoten bei Bet-at-home

9.50 auf Hoffenheim oder 14.0 auf Roter Stern. Mit eine der beiden Superquoten kannst du als Neukunde auf den Gewinner des Spiels am 22. Oktober 2020 wetten. Aber nicht nur das. Auch den Bet-at-home Einzahlungsbonus kannst du dir noch zusätzlich zu den verbesserten Quoten holen. Da sind für deine Wetten noch einmal bis zu 200€ möglich.
 

So wettest du mit den verbesserten Bet-at-home Quoten:

  • Klicke auf einen der beiden grünen Buttons auf dieser Seite und wir leiten dich zur Aktionsseite weiter
  • Bestätige dort die Teilnahmebedingungen und registriere dich
  • Setze Echtgeld oder gebundenes Guthaben
  • Platziere eine Einzelwette vor dem Spielbeginn
  • Kein Cash Out gestattet

 

Gewinnt deine Wette, erfolgt die Ausschüttung in zwei Tranchen. Fürs Erste wird dein Einsatz mit der Normalquote abgerechnet. Die Spanne zur verbesserten Quote bekommst du am Folgetag als Wettgutschein gutgeschrieben. Der Höchstwert des Bons liegt bei 40€. Bei der Berechnung deines Einsatzes bedenke, dass die Wettsteuer (falls es in deinem Land eine gibt) abgezogen wird. Der Wettgutschein muss noch innerhalb von 28 Tagen dreimal mit einer Mindestquote 1.50 umgesetzt werden. Danach kannst du dir dein Guthaben auszahlen lassen.
 

Beachte die AGB und Aktionsbedingungen von Bet-at-home.