10:35 Uhr

HappyBet ab sofort mit 150 Euro Neukundenangebot

Mit 1. November hat der Online Wettanbieter HappyBet sein Willkommensangebot leicht verändert. Der 300 Euro Rekord-Bonus hat leider ausgedient, aber auch der Nachfolgebonus kann sich wirklich sehen lassen. Neu registrierte Kunden erhalten ab sofort einen 100% Einzahlungsbonus von bis zu 150 Euro. Vor allem hinsichtlich der maximalen Bonushöhe stellt die HappyBet Promo viele andere Angebote in den Schatten (siehe Wettbonus Übersicht).

 

Der neue HappyBet Bonus gilt nach wie vor für deine ersten drei Einzahlungen, es ist beispielsweise also möglich den maximalen Bonusbetrag von 150 Euro mit drei Einzahlungen von jeweils 50 Euro zu erreichen. Natürlich kannst du den maximalen HappyBet Bonus auch nur mit einer Einzahlung aktivieren. Positiv ins Auge stechen beim HappyBet Angebot zunächst die Verdoppelung deiner Einzahlung sowie der maximale Bonusbetrag von 150 Euro. Aber auch bei den Umsatzbedingungen vermag der Neukundenbonus von HappyBet durchaus zu überzeugen. Nachfolgend findest du alle nötigen Infos zum neu gestalteten HappyBet Willkommensbonus.

 

HappyBet Neukundenbonus
© HappyBet

 

Aktivierungscode über den Support anfordern

Um den HappyBet Bonus zu erhalten, musst du nach erfolgter Einzahlung den HappyBet Kundendienst kontaktieren und deinen Bonus anfordern. Kontaktiere zu diesem Zweck den Live-Chat, von diesem erhältst du deinen Aktivierungscode. Wichtig: Der Code muss innerhalb von 24 Stunden nach der Einzahlung angefordert und anschließend im persönlichen Kontobereich unter „Gutschein einlösen“ eingegeben werden.

 

Nach Eingabe deines HappyBet Aktivierungscodes wird dir folgende Nachricht angezeigt: „Der Gutschein wurde eingelöst und es wurde eine Gratis-Wette im Wert von 0,50 EUR erstellt.“ Diese Nachricht dient lediglich als Platzhalter. Nach Eingabe des Bonuscodes musst du dem Support noch einmal bescheid geben und dieser schreibt deinen Sportwetten Bonus manuell auf dein Spielerkonto gut.

 

Umsatzbedingungen des HappyBet Bonus

Nach Gutschrift des Bonus gilt es die Umsatzbedingungen für eine Auszahlung in Echtgeld zu erfüllen. Diese sehen vor, dass du deinen Bonusbetrag binnen 30 Tagen sechs Mal bei qualifizierenden Sportwetten mit einer Mindestquote von 2.00 umsetzen musst. Bei Kombiwetten ist eine Gesamtquote von 2.00 ausreichend. Hast du dies geschafft, ist dein HappyBet Bonus quasi auszahlbar. Bevor du bei HappyBet eine Auszahlung beantragen kannst, musst du deinen Einzahlungsbetrag noch einmalig umsetzen. Dies wird aber unabhängig von den HappyBet Bonusbedingungen betrachtet. Demnach bist du beim einmaligen Einsetzen des Einzahlungsbetrag auch an keine Mindestquote sowie ein zeitliches Limit gebunden.

 

Beispiel für den maximalen Bonusbetrag

  • Neues HappyBet Konto registrieren.
  • Erste Einzahlung in Höhe von 150 Euro vornehmen.
  • Aktivierungscode über den HappyBet Live-Chat anfordern.
  • Aktivierungscode unter „Gutschein einlösen“ eingeben.
  • Nach Eingabe des Codes den Support benachrichtigen. Dieser bucht deinen HappyBet Bonus manuell auf dein Spielerkonto.
  • Bonusbetrag gemäß den Umsatzbedingungen sechs Mal bei qualifizierenden Sportwetten umsetzen. In unserem Beispiel also 6 x 150 Euro = 900 Euro.

 

Hinweis: Wenn du mehrere Wetten auf ein Ereignis platzierst oder die gleiche Wette mehrfach abgibst, wird dies als Bonusmanipulation betrachtet und führt in der Regel dazu, dass dein Bonusbetrag sowie daraus erzielte Gewinne einbehalten werden.

 

Der hier im Artikel ausführlich beschriebene HappyBet Wettbonus gilt nur für Spieler mit Wohnsitz in Deutschland. Neue Kunden aus Österreich und der Schweiz erhalten einen 100% Bonus von bis zu 100 Euro auf ihre erste Einzahlung.

Jetzt anmelden! Wettbonus-Details

Kommentar schreiben

Bitte beachte, dass wir uns eine Moderation deines Kommentars vorbehalten und sämtliche Kommentare zudem nach Spam filtern, halte dich bitte an die üblichen Benimmregeln.

* Bitte fülle alle mit * gekennzeichneten Felder aus. - Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.