16:11 Uhr

Wetten auf die French Open 2019: Favoriten und Quoten

Die Sandplatz-Saison 2019 im Tennis Zirkus steuert unaufhaltsam auf ihren Höhepunkt zu. Denn zwischen 26. Mai und 9. Juni steigt in Paris die 118. Ausgabe der French Open, auch Roland Garros genannt. Insgesamt werden in Frankreich über 42 Mio. Preisgeld ausgeschüttet. Alleine die jeweiligen SiegerInnen im Einzelbewerb erhalten je 2,3 Mio. Euro. Rafael Nadal (ESP) und Simona Halep (ROU) peilen die Titelverteidigung an.
 
Unser Artikel ist die perfekte Vorbereitung für deine French Open Wetten. Schließlich haben wir die Quoten zu Roland Garros einem Vergleich unterzogen. So siehst du nicht nur, wer die French Open 2019 Favoriten sind, sondern erfährst auch, wo es die besten Wettquoten zum 2. Grand Slam Turnier des Jahres gibt.

 

Tennis auf Sand
© Adobe Stock / Alexi Tauzin

 

Drei Favoriten bei den Herren

Es gibt drei logische Favoriten bei den Herren. Rafael Nadal ist der Sandplatz König schlechthin. Er konnte schon elfmal in Paris triumphieren – absoluter Rekord. Es hat etwas gedauert, bis der Mallorquiner so richtig in Top Form kommt. Doch in Rom konnte Nadal kürzlich endlich seinen 1. Turniersieg 2019 feiern. Gerade rechtzeitig für seinen Lieblings Grand Slam? Die Wettanbieter meinen: Ja. Bei allen Frech Open 2019 Wetten wird „Rafa“ ganz vorne genannt.

 

 

Die nächsten auf der Liste sind Novak Djokovic und Dominic Thiem. Djokovic ist die Nr. 1 der Welt und gewann dieses Jahr neben den Australian Open auch schon das Masters Turnier in Madrid (Sand). Thiem war 2018 der Final Gegner von Nadal. Damals hatte er keine Chance. Dieses Jahr schon? In Barcelona konnte Thiem Nadal dieses Jahr schon schlagen. Außerdem feierte der Österreicher 2019 in Indian Wells (Hartplatz) endlich seinen ersten Masters-Titel. Sollten die Top 3 auslassen, stehen Altmeister Roger Federer und die beiden Jungstars Stefanos Tsitsipas und Alexander Zverev bereit.

 

SIEGER Betsson bet365 Tipico Sportwetten.de
Betsson Bonus bet365 Bonus Tipico Bonus Sportwetten.de Bonus
Rafael Nadal 2.10 2.10 2.0 2.05
Novak Djokovic 3.20 3.25 3.30 3.25
Dominic Thiem 5.50 6.0 6.50 5.50
Stefanos Tsitsipas 17.0 19.0 20.0 17.0
Roger Federer 17.0 21.0 20.0 19.0
Alexander Zverev 20.0 23.0 25.0 19.0

 
Alle Quoten mit Stand 23.5., 13 Uhr. Achtung: Wettquoten unterliegen Schwankungen. Kontrolliere die aktuellen Quoten auf der Website des jeweiligen Wettanbieters. AGBs gelten | 18+
 

Alles möglich bei den Damen

Bei den Damen scheint alles möglich. Vorjahressiegerin Simona Halep wird bei den Wettbüros die Favoritenrolle zugeschoben. Dahinter gibt es ein dicht gedrängtes Feld: Naomi Osaka und Serena Williams sollten man ebenso wie Kiki Bertens bei French Open Wetten ganz hoch auf der Rechnung haben.

 

 

Mit ihrem Sieg in Rom konnte sich auch Karolina Pliskova ein wenig ins Rampenlicht spielen. Aus deutscher Sicht ist Angelique Kerber mal wieder die größte Hoffnung. „Angie“ wartet dieses Jahr noch auf ihren ersten Turniererfolg (eine Finalteilnahme).

 

SIEGERIN Betsson bet365 Tipico Sportwetten.de
Betsson Bonus bet365 Bonus Tipico Bonus Sportwetten.de Bonus
Simona Halep 5.0 5.0 5.0 5.0
Naomi Osaka 10.0 11.0 13.0 11.0
Kiki Bertens 10.0 10.0 9.0 10.0
Serena Williams 12.0 13.0 13.0 13.0
Sloane Stephens 12.0 15.0 15.0 15.0
Angelique Kerber 15.0 23.0 20.0 23.0

 
Alle Quoten mit Stand 23.5., 13 Uhr. Achtung: Wettquoten unterliegen Schwankungen. Kontrolliere die aktuellen Quoten auf der Website des jeweiligen Wettanbieters. AGBs gelten | 18+
 

Wettangebote

Neben den French Open Quoten ist es für dich als Wettfreund natürlich auch wichtig, wo es einen Wettbonus zu Roland Garros gibt. Folgende Aktionen haben wir gefunden:
 

Bet at home: 5€ Gutschein

Sicher dir bei Bet-at-home einen 5€ Gutschein zu den French Open! Er ist für neue wie bestehende Kunden gültig. Du musst nichts einzahlen. Einfach auf der Aktionsseite nach dem Teilnahmebutton suchen. Zudem winkt dir Pro 25 Euro Einsatz auf die French Open ein weiterer 5€ Gutschein. Bis zu 50€ in Gutscheinen kannst du dir erspielen.

 

Bet-at-home: 5€ zu den French Open geschenkt
© Bet-at-home

 

Gezählt werden alle Einzel- und Kombiwetten (egal ob gewonnen oder verloren) auf die French Open im Aktionszeitraum (26.5., 10h bis 5.6., 18h). Gutscheine müssen vor einer Auszahlung 3x zur Mindestquote 1.50 umgesetzt werden. Beim Gutschein ohne Einzahlung ist die Frist kürzer (14 Tage) als für die Gutscheine, die du für’s Wetten erhältst (60 Tage). Klicke dich über unseren Button zur Bet-at-home Promo Page um mehr zu erfahren.

 

 

Bis zu 50€ Freebet bei Cashpoint

Wette bei Cashpoint auf die French Open. 50% deines Wetteinsatzes gibt dir Cashpoint als Gratiswette wieder. Der Höchstbetrag deiner Cashpoint Freebet beläuft sich auf 50€. Diesen Höchstbetrag bekommst du bei einem Einsatz von 100€.

 

Cashpoint Freebet zu den French Open
© Cashpoint

 

Um deine Freebet zu kassieren, musst du aber zumindest mit 20€ wetten. Sämtliche Wettvarianten sind erlaubt, Cashout allerdings nicht. Nach Erhalt ist die Freebet 5 Tage lang für ein Sportereignis deiner Wahl gültig.

 

 

Bwin: 20+5 Freebet Slam

20€ auf Tennis-Kombis wetten (Mindestquote 2.0), dafür eine 5€ Freebet erhalten. Und das jeden Tag während der French Open. Alle Details zu dieser Aktion findest du auf unserer Seite Bwin Freebet.

 

 

Bwin: 5€ für jedes 6:0 für deines Favoriten

Melde dich bei Bwin für die Aktion „6:0 Freebet“ an. Wenn du dann eine Roland Garros Sieg Wette (Damen oder Herren, Einzelbewerb) mit zumindest 25€ abschließt, bekommst du für jedes 6:0 deines French Open Favoriten eine 5€ Gratiswette. Bis zu 25€ kannst du dir im Turnierverlauf schnappen.

 

5€ für jedes 6:0 deines Favoriten bei den French Open
© Bwin

 

Weitere Details kannst du auf der Promotionsseite nachlesen. Ein Klick auf den Button unter diesem Absatz führt direkt dorthin. Hinweis: Wenn du noch nicht bei Bwin bist, können wir dir den Bwin Neukundenbonus nur ans Herz legen.

 

 

Wir wünschen dir ein spannendes Tennis Turnier und natürlich auf viele gelungene Wetten bei den French Open 2019.