14:58 Uhr

Energybet Quotenboost für Energie Cottbus – Bayern München!

Was haben der SV Drochtersen/Assel, SV Rödinghausen, Hertha BSC, 1. FC Heidenheim und Werder Bremen gemeinsam? Sie alle trafen in der abgelaufenen Pokalsaison auf den Rekordpokalsieger FC Bayern München und gingen denkbar knapp mit einem Tor Differenz als Verlierer vom Platz. In der Hauptstadt mussten die Münchner sogar in die Verlängerung. Erst das Finale gegen die Rasenballer aus Leipzig war mit einem 3:0 Erfolg auch dem Ergebnis nach klar.
 
Zum Abschluss der 1. Pokalrunde empfängt Regionalligist FC Energie Cottbus am Montag, 12 August 2019 um 20:45 Uhr im Stadion der Freundschaft Rekordmeister und Rekordpokalsieger FC Bayern München. Von der Papierform und den Quoten her eine klare Angelegenheit. Buchmacher Energybet bringt noch rechtzeitig einen phänomenalen Quotenboost auf den Wettmarkt und erhöht die Siegquote für die Bayern auf 10.00!
 

Energybet Bayern Cottbus Quotenboost
© Energybet

 

Energie Cottbus: Unglücklich und unglücklicher

Für die im Vorjahr noch drittklassigen Cottbuser endete gleich die 1. Pokalrunde bitter. Bis in die Nachspielzeit lagen die Brandenburger gegen den SC Freiburg in Führung, ehe Mike Frantz die 1:0 Führung der Hausherren in Minute 91 egalisierte. In der Verlängerung gingen die Breisgauer durch einen Elfmeternachschuss in Führung, die wiederum der Außenseiter ausgleichen konnte. Erst im Elfmeterschießen setzte sich der Bundesligist durch.
 
Das wahre Drama sollte allerdings am letzten Spieltag der vergangenen Spielzeit stattfinden. Nach dem 37. Spieltag lagen die Niederlausitzer noch auf Rang 15, zwei Punkte und zwei Plätze vor dem Ticket zurück in die Regionalliga. Fixabsteiger VfR Aalen wurde daheim im Stadion der Freundschaft zu freundschaftlich behandelt und nur mit 2:1 besiegt. Bloß ein einziger Treffer mehr und Cottbus hätte in der Tabelle aufgrund des besseren Torverhältnisses auch Eintracht Braunschweig überholt.
 
Dorthin ging es am letzten Spieltag. In einem hochdramatischen Endspiel im ausverkauften Eintracht-Stadion ging es entsprechend zu Werke und 1:1 aus. Da parallel dazu die SG Sonnenhof Großaspach und Carl Zeiss Jena ihre Heimspiele gewinnen konnten, mussten die Cottbuser wieder den bitteren Gang zurück in die Regionalliga Nordost antreten. In der man nach drei Spieltagen und sechs Punkten Rang 5 belegt.
 

FC Bayern München: Flügellahm nach Berlin?

Pokalgegner Energie Cottbus beschäftigt die Münchner derzeit – bei allem nötigen Respekt – noch eher wenig. Zu schwierig gestaltet sich die Suche nach Verstärkungen für die Flügelpositionen. Potentielle Objekte der Begierde haben entweder abgesagt, anderen Vereinen den Vorzug gegeben oder sich schwer verletzt. Somit verkommt das aktuelle Transferfenster zum Drahtseilakt. Dass Verstärkungen noch kommen sollten, hat die Niederlage im Supercup bei Borussia Dortmund gezeigt. Aber auch schon Spieler öffentlich gefordert.
 
Um das letzte Ausscheiden der Bayern in der 1. Pokalrunde zu finden, muss man lange in den Archiven blättern. Im August 1994 setzte sich der TSV Vestenbergsgreuth mit 1:0 durch.
 

 

Irrer Quotenboost bei Energybet: Bayern Sieg auf 10.00!

Du bist dir sicher, dass Bayern München in Cottbus gewinnt? Die meisten Sportwetten Anbieter auch, denn die Quoten für Wetten auf einen Bayernsieg sind so niedrig, dass es sich gar nicht auszahlt, eine klassische 1/X/2-Wette zu platzieren. Attraktiver sind die Quoten auf ein Unentschieden (19.00) und einen Heimsieg von Cottbus (28).
 
Wie bereits erwähnt war der Weg ins letzte Pokalfinale für die Münchner ungewöhnlich steinig. Besonders der irre 5:4 Heimerfolg – nach zwischenzeitlichem 1:2 Rückstand – gegen den 1. FC Heidenheim war nichts für schwache Nerven und hätte bei vorab richtig platzierter Wette eine sensationelle Quote beschert.
 
Sensationell ist auch der Quotenboost von Energybet, denn der Sportwetten Anbieter erhöht die Siegquote der Bayern auf 10.00! Dafür muss Bayern München das Spiel innerhalb der regulären Spielzeit einfach nur gewinnen. Kein Handicap, kein exaktes Ergebnis, ein simpler Sieg reicht, um den Sportwetten Bonus in Anspruch nehmen zu können.

 
So kommst du zu deiner erhöhten Quote

  • Das Angebot ist für Neukunden bei Energybet gültig
  • Der Aktionszeitraum endet mit Spielbeginn am Montag, 12. August 2019 um 20:45 Uhr
  • Nach deiner Registrierung bei Energybet zahle mindestens 10€ Echtgeld auf dein Konto ein
  • Platziere maximal 1€ auf den Sieg des FC Bayern bei Energy Cottbus

 
So kommst du zu deinem Gewinn

  • Wenn die Bayern das Pokalspiel in der regulären Spielzeit für sich entscheiden, gewinnt deine Wette
  • Dein Einsatz (1€) wird in Echtgeld abgerechnet und auf dein Konto gebucht
  • Die Differenz zwischen regulärer und erhöhter Quote bekommst du ihn Bonusgeld ausbezahlt, das dir spätestens 48 Stunden nach dem Spiel zur Verfügung steht
  • Dein Bonusguthaben musst du innerhalb von 30 Tagen dreimal in Einzel- oder Kombiwetten aus dem Sportwettenangebot von Energybet mit einer Mindestquote 1.75 umgesetzt werden, damit es deinem Konto als Echtgeld gutgeschrieben werden kann
  • Dieses Angebot ist nicht mit dem Energybet Bonus für Neukunden kombinierbar, den wir dir auf unserer Wettbonus Vergleich Seite detailliert vorstellen

 
Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Energybet