11:24 Uhr

Energybet mit Quote 25.0 auf Gladbach

Zehn Spieltage sind in der deutschen Fußball-Bundesliga absolviert und an der Tabellenspitze steht weder Rekordmeister Bayern München noch Vizemeister Borussia Dortmund oder RB Leipzig, sondern die Borussia aus Mönchengladbach. Die Mannschaft von Trainer Marco Rose konnte sieben der zehn Spiele gewinnen und ging lediglich zweimal als Verlierer vom Platz (1:3 gegen Leipzig und 0:1 gegen Dortmund).

 
Am Wochenende bekommt es Mönchengladbach vor heimischer Kulisse mit Werder Bremen zu tun. Die jüngsten Ergebnisse sprechen ganz klar für die Fohlen (6 Siege in den letzten 7 Ligaspielen). Der kommende Gegner Werder Bremen wartet hingegen seit 14. September auf einen vollen Erfolg in der Bundesliga. Zuletzt gab es gleich fünf Remis in Folge und somit reicht es trotz ansprechender Leistungen nur für Tabellenplatz 12. Ob ausgerechnet gegen Spitzenreiter Gladbach wieder einmal ein Dreier gelingt?

 

Energybet Quotenboost auf Gladbach besiegt Bremen
© EnergyBet

 

Neu registrieren und mit Megaquote wetten

Du möchtest auf das Spiel Borussia Mönchengladbach gegen Werder Bremen eine Wette platzieren, bist aber noch auf der Suche nach der idealen Wettquote? Dann möchten wir dich auf einen Wettbonus von Energybet hinweisen. Denn der Wettanbieter hat die Quote auf einen Heimsieg der Gladbacher von aktuell 1.70 auf satte 25.0 erhöht. Nachfolgend findest du alles Wissenswerte rund um dieses Angebot.

 
Der Quotenboost auf Borussia Mönchengladbach kann nur von neu registrierten Kunden in Anspruch genommen werden. Wenn du bereits Energybet Kunde bist, kannst du leider nicht von der erhöhten Quote profitieren. Neukunden müssen sich zudem für ein Willkommensangebot entscheiden – entweder die erhöhte Quote auf Gladbach oder den Energybet Bonus. Eine Kombination aus beiden Angeboten ist leider nicht möglich.

 
Du entscheidest dich für den Gladbach-Quotenboost? Dann gehst du am besten folgendermaßen vor. Klicke dich zunächst über einen der grünen Buttons auf dieser Seite zum exklusiven Quotenangebot. Auf dieser Seite angelangt eröffnest du ein neues Spielerkonto und nimmst eine erste qualifizierende Einzahlung vor. Hast du diese beiden Schritte erledigt, ist es an der Zeit deine Wette auf Gladbach (Tipp 1) zu platzieren. Diese Wette musst du zwingend vor Spielbeginn und mit einem maximalen Wetteinsatz von 1 Euro platzieren.

 

 

Wie wird mein Gewinn ausbezahlt?

Nehmen wir nun an, dass Mönchengladbach der Favoritenrolle gerecht wird und das Spiel gegen Bremen gewinnt. In diesem Fall erhältst du direkt nach Spielende deinen Gewinn aus der regulären Wettquote (1.70 mit Veröffentlichung des Artikels) in Echtgeld ausbezahlt. Dir wurde aber eine Quote von 25.0 versprochen. Die Differenz zwischen erhöhter und regulärer Quote wird deinem Spielerkonto in Form eines Bonus gutgeschrieben. Die Gutschrift der Bonusgewinne erfolgt am Montag (11. November bis 17 Uhr). In unserem konkreten Fall würdest du 1,70 Euro in Echtgeld und 23,30 Euro in Bonusgeld erhalten.

 
Der gutgeschriebene Bonusbetrag muss vor einer Auszahlung gemäß den Aktionsbedingungen umgesetzt werden. Diese sehen vor, dass du deinen Bonusbetrag binnen 30 Tagen dreimal bei Einzel- oder Kombiwetten mit einer Mindestquote von 1.75 umsetzen musst. Tipp: Anders als bei einem Großteil der Konkurrenz zahlst du bei Energybet übrigens keine 5% Wettsteuer.

 
Wir wünschen viel Erfolg mit deiner Wette auf Gladbach!

 
Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Energybet. 18+