Wett-Prognose und Aktionen zum Spiel Dortmund - Kopenhagen

Champions League Gruppe G: Quoten, Infos und Wett Prognose zu Dortmund vs. Kopenhagen

Endlich ist es soweit. Nach einem famosen Wochenende, welches aus zahlreichen Stadtderbys bestand, dürfen wir uns nun auf die nächsten tollen Spiele in der Königsklasse freuen. Diese geht am 06. September in ihre neue Spielzeit. Eröffnet wird der erste Spieltag bereits um 18:45 Uhr. Unter anderem trifft Chelsea London auf Dinamo Zagreb und Borussia Dortmund empfängt den FC Kopenhagen.

Vor allem das zweitgenannte Duell genießt in diesem Beitrag unsere Aufmerksamkeit. Zum Start bekommen es die Borussen mit dem vermeintlichen Außenseiter zu tun. Fans und Buchmacher gehen von einem Sieg der Dortmunder aus. Dieser muss gegen Kopenhagen auf jeden Fall gelingen, schließlich warten danach noch Manchester City und Sevilla. Auf dich wartet für das bevorstehende Duell der eine oder andere Champions League Bonus.

Wett Tipp, Quoten und Angebot zum CL-Auftakt Dortmund vs. Kopenhagen
© wett-bonus.com

Ein fast makelloser Saisonstart des BVB

Trauer und Freude liegen im Fußball sehr nah beinander. Derzeit überwiegt bei Borussia Dortmund wieder die Freude. Abgesehen vom Sieg in der 1. Runde des DFB-Pokals, feierte man zum Beginn der Bundesliga zwei Siege gegen Leverkusen und Freiburg. Die Trauer bekam Dortmund am 3.Spieltag zu spüren. Bis zur 89. Minute führte man gegen Bremen mit 2:0, ehe die Schwarz-Gelben noch mit 2:3 verloren.

Zum Glück konnte die Mannschaft dieses Ereignis schnell wieder verdrängen. Es folgten Siege gegen Hertha Berlin und Hoffenheim. Beide Male erzielte die Offensive zwar nur einen Treffer, aber die Defensive hielt zum dritten Mal in dieser Saison die Null. Dies ist auch die oberste Voraussetzung für das Duell mit Kopenhagen – und den bevorstehenden Duellen mit Leipzig und Manchester City. Denn wie heißt es so schön: „Offense wins games but defense wins championships“…

Was kann der FCK in Gruppe G ausrichten?

Sowohl Champions League als auch KO-Runden Luft durfte Kopenhagen schon schnuppern. Ob es in dieser Gruppe für einen anderen Platz außer dem 4. reicht, darf bezweifelt werden. Zwar kickten die Dänen in der Quali den Meister der Süper Lig (Trabzonspor) aus dem Bewerb, aber dennoch ist man in der Gruppe G der klare Außenseiter. Zudem lässt die Form der Mannen von Jess Thorup, zu Wünschen übrig.

Die aktuelle Bilanz des amtierenden dänischen Meisters, spricht nicht für eine Überraschung in Dortmund. Seit dem Saisonstart, welcher bereits Mitte Juli erfolgte, folgte auf jede Niederlage ein Sieg. Daher kann Kopenhagen nach acht Spielen vier Siege und vier Niederlagen sowie den wenig zufriedenstellenden 6. Platz in der Tabelle. Am Wochenende hat der FCK gegen Silkeborg einen Sieg gefeiert und bleibt die Serie aufrecht, setzt es in Dortmund eine Niederlage…

Mögliche Line-Up´s der Teams

Borussia Dortmund: Kobel – Wolf, Hummels, Schlotterbeck, Guerreiro – Bellingham, Özcan – Brandt, Reus, Hazard – Modeste

FC Kopenhagen: Ryan – Diks, Khocholava, Vavro, Kristiansen – Zeca, Falk – Haraldsson, Claesson, Daramy – Cornelius

Dortmund – Kopenhagen Quoten und Wetten

Die Aufstellung bei Dortmund ist bei Weitem noch nicht in Stein gemeißelt. Guerreiro ist noch nicht zu 100% fit und auch Hazard ist noch fraglich. Malen, Dahoud und Bynoe-Gittens fallen garantiert aus. Dennoch gehen die Borussen als klarer Favorit in diese Partie. Allerdings wärst du gut beraten, wenn du deine Champions League Wetten mit einem Sportwetten Bonus pushen würdest. Neben dem exklusiven Tipico Bonus, kämen in diesem Fall die Quotenboosts von Bwin oder Bet365 in Frage. Apropos Quoten – diese sehen wir uns für die wichtigsten Wettmärkte nun genauer an.

Wett Prognose für deine Dortmund – Kopenhagen Wetten

Der BVB ist Favorit und daran zweifeln weder wir, noch die Wettanbieter. Da die Quoten auf einen Erfolg der Schwarz-Gelben aber relativ niedrig sind, müssen wir uns nach einer anderen attraktiven Wette umsehen. Im Markt „Beide Teams treffen“ sollten wir fündig werden.

Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren glänzt Dortmund mit einer stabilen Defensive. Klammern wir das Blackout gegen Bremen mal aus, so kassierten die Dortmunder in den anderen fünf Pflichtspielen, gerade mal einen Gegentreffer. Die Abwehr rund um Kobel, Schlotterbeck und Hummels scheint zu funktionieren und daher trauen wir Kopenhagen in Dortmund ebenfalls kein Tor zu.

Unser Wett Tipp lautet daher: Beide Teams treffen NEIN zu Quote 2.15 bei Tipico.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen der Wettanbieter.

Über den Autor

Im schwierigen Jahr 2020 war Peter bereit für eine neue Herausforderung und heuerte bei wett-bonus.com an. Neben Sport im Allgemeinen, hat sich Peter auch dem Sportwetten selbst verschrieben. In seinen Artikeln lässt er daher immer wieder persönliche Erfahrungen mit den Wettanbietern einfließen.

Vorheriger Artikel
Betano Sommer Spins: Am Rad drehen und Freiwetten gewinnen
Nächster Artikel
Exklusiv: 10€ gratis zusätzlich zum Eröffnunsangebot von Mobilebet