Champions League Bonus – gratis Wettbonus Angebote zur Champions League 2016/17

Die Champions League trägt nicht von ungefähr den inoffiziellen Beinamen Königsklasse, sind doch im wohl wichtigsten Vereinswettbewerb der Welt die besten Mannschaften Europas vertreten. Übertroffen wird die Bedeutung der Champions League nur noch durch Welt- und Europameisterschaften, aber im Vereinsfußball stellt der Nachfolgewettbewerb des früheren Europapokals der Landesmeister alles andere in den Schatten.
Dementsprechend interessant ist die Champions League auch für Wettkunden sowie die verschiedenen Buchmacher. Zu den Spielen der Champions League werden dir unzählige Wettmöglichkeiten angeboten – 1X2-Wetten, Ergebniswetten, OVER/UNDER Wetten, Handicap Wetten, Halbzeit/Endstand oder Scorecast, um nur einige zu nennen. Zudem gibt es auch zu jedem Champions League Spiel eine große Auswahl an Livewetten. So bleibt jedes Match bis zum Schlusspfiff spannend. Darüber hinaus kannst du bei vielen Wettanbietern tolle Sportwetten Bonus Angebote absahnen.

 

Champions League Bonus Angebote Banner

 

Die besten Wettbonus Promotionen zur UEFA Champions League 2016/17

Neben diesen speziellen Angeboten zur Champions League 2016/17 gibt es natürlich auch die Möglichkeit, deinen Neukunden- oder Willkommensbonus für deine Champions League Wetten zu nutzen. Dabei gilt es aber immer ein Augenmerk auf die jeweilgen Bonusbedingungen zu richten.
 

Unsere Top Wettanbieter für deine Champions League Wetten

Tipp: Bei all diesen Wettanbietern findest du ein umfangreiches Wettprogramm zu den Spielen der UEFA Champions League inklusive zahlreicher Livewetten. Darüber hinaus wird dir bei allen Wettanbietern im Anschluss an deine erstmalige Registrierung ein toller Neukundenbonus gewährt, den du für deine Champions League Wetten verwenden kannst. Einfach oben deinen gewünschten Bookie anklicken und ausführliche Infos zum jeweiligen Willkommensbonus erhalten. Du möchtest einen ausführlichen Überblick über aktuell verfügbare Bonusangebote? In unserem Wettbonus-Vergleich findest du Promotions von rund 60 verschiedenen Buchmachern.

 

Welche Teams qualifizieren sich für die UEFA Champions League

Die Champions League startet auch heuer wieder bereits im Juli mit drei Qualifikationsrunden, an denen überwiegend die Meister aus kleineren Nationen teilnehmen und sich darüber für die Play-Offs qualifizieren können, in denen dann Mitte/Ende August die letzten zehn Plätze für die 32 Teams umfassende Gruppenphase vergeben werden. 22 Mannschaften sind für die Gruppenspiele schon gesetzt. Die großen Fußballnationen wie Spanien, England, Deutschland, Portugal, Italien oder Frankreich stellen gemäß ihrer Platzierung im UEFA-Ranking in der Regel drei bzw. zwei Fix-Starter, wobei diese Nationen zusätzlich noch Mannschaften in die Champions League Qualifikation schicken. Spanien stellt so wie letzte Saison vier fixe Starter in der Gruppenphase, da FC Sevilla als amtierender Europa League Sieger ebenfalls ein Ticket für die CL-Gruppenphase in der Tasche hat. Sollte FC Villarreal die Qualifikation überstehen, wären sogar fünf spanische Klubs in der Gruppephase mit von der Partie. Deutschland und England könnten auch noch vier Teams stellen.

 

Termine der UEFA Champions League (UCL) 2016/17

Ist das Teilnehmerfeld erst einmal ermittelt, erfolgt Ende August (25.8.) die Auslosung der Gruppenphase aus vier Töpfen, die in Abhängigkeit der Leistungen der beteiligten Teams in den letzten Jahren eingeteilt werden. Seit der Saison 2015/16 werden für den ersten Topf neben dem Titelverteidiger nur noch Landesmeister berücksichtigt, weshalb beispielsweise Atletico Madrid trotz genügend Punkte für den ersten Topf bei der Auslosung in den zweiten Topf kommt. Mitte September geht es dann mit dem ersten Gruppenspieltag los. Bis Mitte Dezember folgen jeweils am Dienstag und Mittwoch um 20.45 Uhr weitere fünf Spieltage, an deren Ende sich die Sieger und Zweitplatzierten für das Achtelfinale der Königsklasse qualifizieren. Die Gruppendritten spielen in der Europa League weiter und nur für die Gruppenletzten ist die internationale Saison beendet. Im Februar und März steigt über vier Wochen verteilt das Achtelfinale mit jeweils zwei Partien am Dienstag und Mittwoch, ehe mit dem Viertelfinale im April die richtig heiße Phase beginnt, die sich im Mai mit dem Halbfinale fortsetzt und schließlich mit dem Endspiel ihren Höhepunkt erfährt. Das Finale der Champions League 2016/17 geht am 28. Mai 2016 im Millennium Stadium in Cardiff über die Bühne.

 

Champions League Wetten – riesige Auswahl für Wettkunden

Sehr beliebt ist die Champions League bei Wettfreunden. Mit der Königsklasse verzeichnen die Buchmacher regelmäßig mit die höchsten Umsätze, die nur bei großen Turnieren der Nationalmannschaft übertroffen werden. Besonders populär sind dabei schon vor Beginn der Champions League, aber auch im Verlauf des Wettbewerbs, Wetten auf den künftigen Titelträger, wobei sich die Wettquoten natürlich fortlaufend verändern und als Außenseiter gestartete Teams plötzlich zu einem Favoriten werden können. Die üblichen Verdächtigen wie Rekordsieger und Titelverteidiger Real Madrid, FC Barcelona, FC Bayern München, Manchester City oder Juventus Turin werden natürlich auch bei den Buchmachern stets als aussichtsreichste Kandidaten für den ganz großen Wurf gesehen.
Wenn wieder Spiele der Königsklasse anstehen, finden sich im Wettangebot der Buchmacher natürlich auch zahlreiche Wettmöglichkeiten auf die einzelnen Spiele. Diese beschränken sich keineswegs auf den klassischen Tipp Heimsieg, Unentschieden, Auswärtssieg, sondern bieten eine Vielzahl an interessanten Wettoptionen angefangen von Over/Under- über Handicap- bis hin zu Ergebniswetten. Je nach Buchmacher und Bedeutung der Partie werden auch diverse Spezialwetten, oftmals mit Bezug auf einzelne Spieler, angeboten. Etwa Wetten darauf, wer das erste Tor erzielt und ob ein bestimmter Spieler trifft oder nicht.

 

Den besten Wettbonus zur Königsklasse sichern

Neben zahlreichen Wettmöglichkeiten gewähren viele Wettanbieter ihren Kunden anlässlich der Champions League auch zahlreiche gratis Wettbonus Angebote. Einige Wettanbieter gewähren ihren Kunden in regelmäßigen Abständen eine Gratiswette, wenn bestimmte Ereignisse in einem bestimmten Spiel eintreten. Bwin hatte in der vergangenen Saison diverse Freebet Promos im Angebot, von Bet365 gibt’s eine Geld-zurück-Garantie auf verlorene Pre-Match-Wetten, wenn das ausgewählte Spiel mit einem 0:0 endet. Ähnliche Aktionen gibt es auch immer wieder von anderen Bookies wie Betsafe, 888sport oder ComeOn. Du bist auf der Suche nach interessanten Champions League Promotionen? Wir halten dich über die besten Sportwetten Boni zur Champions League am Laufenden und versorgen dich in unseren News- & Blog-Bereich regelmäßig mit aktuellen Wettbonus News rund um die Königsklasse! Wie bereits weiter oben erwähnt kannst du auch deinen Neukundenbonus für deine CL-Wetten einsetzen. Eröffne beispielsweise ein kostenloses Tipico Wettkonto und hole dir als Dankeschön den Tipico Sportwetten Bonus in Höhe von 100% bis 100 Euro.

 

Mit Champions League Livewetten Spannung bis zum Schlusspfiff

Abgerundet werden die Champions-League-Wetten natürlich durch das in den vergangenen Jahren extrem erweiterte Angebot an Live-Wetten, die auch nach dem Anfpiff noch eine Wettabgabe ermöglichen, mit der auf das Spielgeschehen reagiert werden kann. Für zusätzliche Spannung sorgen dabei einige Wettvarianten, mit denen beispielsweise auf den Zeitpunkt des nächsten Tores gesetzt werden kann. Wenn es etwa im letzten Gruppenspiel um nichts mehr geht oder nach dem Achtelfinal-Hinspiel schon so gut wie sicher ist, wer weiterkommt, lässt sich auf diese Weise Spannung erzeugen.

Das wett-bonus.com Team wünscht dir eine spannende Champions League Saison und viel Glück mit deinen Wetten zur Königsklasse!