Cashpoint Sportwetten App für alle mobilen Endgeräte

Cashpoint wurde bereits im Jahr 1996 gegründet und gehört damit zu den älteren Anbietern von Online Sportwetten. Obwohl das Haus seinen Sitz offiziell auf Malta hat, pflegt das Unternehmen doch sehr enge Bindungen nach Deutschland. Beispielsweise ist man auch mit der Gauselmann-Gruppe verbunden, welche durch ihr markantes Logo mit der lachenden Sonne bekannt ist. Vielleicht klingelt da bei dir etwas. XTiP hat genau dieses Logo und ist sozusagen der Partner-Buchmacher von Cashpoint in Deutschland. Cashpoint selbst ist nur mehr in Österreich aktiv. Beide Bookies bieten aber oftmals den gleichen Wettanbieter Bonus an.

Du wohnst in Deutschland? – Dann hol dir die XTiP App!

 

wett-bonus.com Grafik zur Cashpoint App
© wett-bonus.com

 

Relativ spät hat Cashpoint den mobilen Wettmarkt entdeckt. Zunächst mit einer Web-App, die mit allen mobilen Endgeräten kompatibel ist, und mittlerweile auch mit nativen Sportwetten Apps für iOS und Android. Wir haben getestet, ob das Angebot hält, was es verspricht.

 

 

Cashpoint App für alle Betriebssysteme

Cashpoint hat zunächst darauf verzichtet, spezielle Apps für Windows Phone, Blackberry und Android zu entwickeln. Stattdessen vertraute man auf eine Web-App, die im Prinzip nur eine optimierte mobile Seite des Desktop-Angebots ist. Der besondere Charme, der von dieser Offerte ausging, war der Umstand, dass Downloads deshalb nicht notwendig waren. Die Web-App kannst du natürlich immer noch nutzen, mittlerweile hat Cashpoint aber auch eine tatsächliche Smartphone/Tablet App entwickelt – zumindest für den Apple Store (iOS) und den Google Play Store (Android).

 

Hast du ein passendes Gerät, solltest du die App unbedingt downloaden. Du bekommst dafür nämlich einen 20€ Cashpoint Mobile App Bonus. Führe folgende Schritte aus:

  1. Cashpoint App downloaden.
  2. 10€ oder mehr über die App einzahlen.
  3. Automatisch 20€ extra Wettguthaben von Cashpoint kassieren.

Solltest du eine neues Konto über die App eröffnen, erhältst du für deine erste Einzahlung den Cashpoint Willkommensbonus und bei der zweiten Einzahlung dann den 20€ Mobile App Bonus. Die 20€ musst du binnen 90 Tagen einmal bei Sportwetten deiner Wahl umsetzen. Wette nicht auf sich widersprechende Ergebnisse. Den aktuellen Bonusstand kannst du unter „Mein Konto“ einsehen.

 

Hinweis: Du bist auf der Suche nach der richtigen Wett-App für deine Bedürfnisse? Hier bekommst du alle Infos zum Thema mobile Wetten.

 

20 Euro Mobile App Bonus bei Cashpoint
© Cashpoint

 

Vorteile der Cashpoint App

  • Extrem gut an die Displays der mobilen Endgeräte angepasst
  • Native App für iOS und Android Geräte
  • Sehr leichte Menüführung
  • Alle Optionen bezüglich Ein- und Auszahlungen, die über das Desktop-Angebot bereitstehen, können auch mobil genutzt werden.
  • Sehr großes Angebot an Sportwetten
  • Cashpoint Mobile App Bonus

 

Doch nicht nur die native App, sondern auch die Web-App von Cashpoint, die wir mit einem iPhone 6 und einem Samsung Galaxy S6 getestet haben, weiß durchaus zu gefallen. Schön sind dabei vor allem die kurzen Wege vom Finden einer Sportwette über das Ausfüllen des Wettscheins bis zur Abgabe. Die Lupe, die im Menü zentral an der rechten Außenposition zu jeder Zeit eingeblendet wird, erweist sich als große Hilfe. Als positiv erwies sich, dass der Service zwar etwas Zeit brachte, aber auch mit langsameren Internetverbindungen wie „E“ gut arbeitete.

 

Cashpoint Willkommensbonus für Neukunden

Neukunden können den Cashpoint Neukundenbonus in einer Höhe von bis zu 100 Euro erhalten. Die erste Einzahlung wird bis zu einem entsprechenden Betrag um 100 Prozent aufgestockt. Um das Geld tatsächlich zu erhalten, musst Du allerdings deinen Einzahlungsbetrag und Bonusbetrag jeweils drei Mal mit Wetten, die wenigstens eine Quote von 1.90 haben, vollständig durchspielen. Die hier beschriebenen Bonusterms waren zum Zeitpunkt unseres Tests mit Oktober 2020 gültig.