13:17 Uhr

btty Bonusangebot für neue Kunden – einfach top

Einigen Leserinnen und Lesern unserer Seite ist es vermutlich schon aufgefallen. Seit gestern Nachmittag ist ein neuer Buchmacher beziehungsweise ein neues Bonusangebot in unserem Wettbonus Vergleich zu finden. Dabei handelt es sich um den Willkommensbonus des Buchmacher-Neulings btty. Wobei Neuling etwas falsch ist, denn btty ist bereits seit zwei Jahren auf dem Markt, war allerdings zunächst nur als Native App für mobile Nutzer verfügbar.

 

Seit 2015 gibt’s btty auch in der Desktop-Version und mittlerweile dürfen sich neu registrierte Kunden auch über den Willkommensbonus freuen. Diesen haben wir uns genauer angeschaut und in den letzten Tagen ausführlich für dich getestet. Eines gleich vorweg: Der btty Bonus hat es in sich und ist eine echte Kampfansage an die Konkurrenz. Denn neben der Verdoppelung der Einzahlung und der maximalen Bonushöhe vermag dieser Ersteinzahlungsbonus mit äußerst kundenfreundlichen Bonusbedingungen zu überzeugen.

 

btty Bonus für Neukunden
© btty

 

100% auf erste Einzahlung bis zu 100 Euro

Die Hard Facts des btty Sportwetten Bonus sind schon mal Klasse. Wenn du erstmalig ein Konto bei diesem Wettanbieter eröffnest, kannst du dir deine erste Einzahlung mit einem 100% Bonus von bis zu 100 Euro versüßen lassen. Richtig interessant wird’s wenn es an die Umsatzbedingungen geht, denn diese heben sich doch deutlich von der Konkurrenz ab.

 

Auf dem Papier musst du deinen Bonusbetrag fünf Mal bei qualifizierenden Sportwetten mit einer Mindestquote von 1.80 einsetzen, um den btty Bonus in Echtgeld zu verwandeln. In Wirklichkeit hast du schon ab der ersten Wette die Möglichkeit, Wettguthaben vom Bonusgeld-Konto auf das Echtgeld-Konto zu transferieren. Du fragst dich wie das gehen soll? Ganz einfach.

 

 

Wenn du eine Wette gewinnst, die ganz oder teilweise mit Bonusguthaben bezahlt wurde, wird der Bonusanteil des Wetteinsatzes wieder als Bonus gutgeschrieben. Der verbleibende Gewinnanteil (Reingewinn + etwaiger Einsatz aus Echtgeld) wird auf das Echtgeld-Konto gebucht. Anmerkung: Es ist auch möglich eine Wette kombiniert aus Bonus- und Echtgeld zu platzieren. Dies ist dann der Fall, wenn dein Wetteinsatz höher ist als dein Bonusguthaben.

 
Um das ganze etwas besser zu veranschaulichen sieh dir folgendes Beispiel an:

  • Du eröffnest ein neues btty Wettkonto. Einfach einen den grünen „Jetzt anmelden“-Button auf dieser Seite oder unserer btty Bonusseite klicken.
  • 100 Euro einzahlen und 100 Euro Bonus erhalten. Dein Guthaben wird aufgeteilt in 100 Euro Echtgeld und 100 Euro Bonusgeld (einsehbar unter Kontostand -> Meine Gutscheine).
  • Du platzierst nun sechs qualifizierende Wetten mit Bonusguthaben zu jeweils 10 Euro und einer Quote von 2.00. Drei Wetten gewinnst du und drei gehen verloren.
  • Dann ergibt sich folgender neuer Kontostand: 130 Euro Echtgeld (= 100 Euro Einzahlungsbetrag + 30 Euro Reingewinn aus den drei gewonnenen Wetten) und 70 Euro Bonusgeld (= 100 Euro Bonusbetrag – 60 Euro Einsatz + 30 Euro Einsatz gewonnene Bonusgeld-Wetten).
  • Dies kannst du solange fortsetzen, bis dein Bonusguthaben zur Gänze aufgebraucht ist oder du die Bonusbedingungen erfüllt hast.

 

Tipp: Anmeldung zum Wettbonus Newsletter

Du möchtest in Zukunft über neue Boni wie jenen von btty per E-Mail informiert werden? Dann melde dich für unseren kostenlosen Newsletter an. Einfach Name und E-Mail-Adresse eintragen und keinen Wettbonus mehr verpassen.

Newsletter AGB’s

 

Umsatzbedingungen und Auszahlung

Was passiert wenn dein Bonusguthaben gleich Null ist und du die Umsatzbedingungen noch nicht erfüllt hast? Kein Problem. Wenn die Umsatzbedingungen mangels aufgebrauchtem Bonusguthaben nicht mehr erfüllt werden können, ist der bereits in Echtgeld verwandelte Betrag trotzdem auszahlbar. Das finden wir genial!

 

Einzige Einschränkung: Bevor du bei btty erstmals auszahlen lassen kannst, musst du natürlich dein Wettkonto verifizieren (dazu gleich mehr im nächsten Absatz) und deinen Einzahlungsbetrag einmalig einsetzen. Allerdings bist du hierbei an keine Mindestquote gebunden, auch ein zeitliches Limit gilt es nicht zu berücksichtigen.

 

btty Konto ganz einfach zu verifizieren

Der Wettanbieter btty geht aber nicht nur beim Sportwetten Bonus, sondern auch bei der Kontoverifizierung neue Wege. Diese funktioniert so. Zunächst gibst du nach erfolgter Kontoeröffnung deine Bankverbindung (IBAN und BIC) im persönlichen Kontobereich ein. Daraufhin überweist dir btty auf dein Bankkonto den Betrag von einem Cent. In dieser Überweisung findest du im Verwendungszweck einen sechsstelligen Code, den du abschließend im btty Kontobereich eingeben musst. Fertig! Dein Konto ist verifiziert.

Kommentar schreiben

Bitte beachte, dass wir uns eine Moderation deines Kommentars vorbehalten und sämtliche Kommentare zudem nach Spam filtern, halte dich bitte an die üblichen Benimmregeln.

* Bitte fülle alle mit * gekennzeichneten Felder aus. - Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.