16:07 Uhr

Neue Umsatzbedingungen beim btty Neukundenbonus

Kurz vor Beginn der Bundesliga 2017/18 hat der Online Wettanbieter btty sein Willkommensangebot für Neukunden etwas verändert. Die Prozentmarke sowie die maximale Bonushöhe blieben unangetastet. Nach wie vor kannst du dir als neu registrierter Kunde deine Ersteinzahlung mit einem 100% Bonus von bis zu 100 Euro vergüten lassen. Neu sind hingegen die Umsatzbedingungen für eine Auszahlung in Echtgeld. Wir haben uns den neuen btty Bonus genauer angeschaut und liefern dir nachfolgend alles was du wissen musst.

 
Eines gleich vorweg: Der Neukundenbonus von btty zählt unserer Meinung nach weiterhin zu den besten verfügbaren Angeboten. Wenn du dich erstmalig bei diesem Buchmacher anmeldest, erhältst du als Dankeschön bis zu 100 Euro in Form von Bonusgeld. Die Höhe des Wettanbieter Bonus richtet sich nach deinem Einzahlungsbetrag, dieser wird bis zur eben genannten Höhe verdoppelt. Um also den vollen Bonusbetrag einzusacken ist demnach eine erste Einzahlung in Höhe von 100 Euro notwendig.

 

btty Bonus für Neukunden
© btty

 

Hoher Bonusbetrag und faire Umsatzbedingungen

Hinsichtlich der Bonushöhe und der Prozentmarke ist btty gleichauf mit den Top Bookies wie Tipico, Bet365 oder Bwin. Auch die Umsatzbedingungen für eine Auszahlung in Echtgeld können als fair bezeichnet werden. Wie sehen diese Bonusbedingungen nun aus? Zunächst gilt es festzuhalten, dass der 100% Bonus deinem Konto zwar nach erfolgter Einzahlung sofort gutgeschrieben wird, dieser aber erst aktiviert werden muss um damit Wetten platzieren zu können. Zu diesem Zweck musst du deinen Einzahlungsbetrag einmalig bei Wetten mit einer Quote von 1.80 oder höher umsetzen.

 
Sobald du den Einzahlungsbetrag gemäß den Bedingungen einmalig umgesetzt hast, wird dein btty Bonus aktiv und für sämtliche Wetteinsätze herangezogen. Demnach werden auch Wetten, die nicht die erforderlichen Umsatzbedingungen erfüllen, mit Bonusgeld bezahlt. Wenn du eine Wette mit Bonusgeld gewinnst, wandert der komplette Gewinn aufs Bonusgeld-Konto. Um den btty Wettbonus in echtes Geld zu verwandeln, musst du deinen Bonusbetrag abschließend noch fünfmal bei qualifizierenden Wetten mit einer Mindestquote von 1.80 umsetzen.

 
Die kompletten Wettanforderungen sind binnen 30 Tagen zu erfüllen. Wenn du die Bedingungen in diesem Zeitraum erfüllst, wird dein Bonusgeld-Guthaben (= Anfangsbonus plus damit erzielte Gewinne) innerhalb von 24 Stunden automatisch auf dein Echtgeld-Konto transferiert. Solltest du die erforderlichen Umsatzbedingungen nicht binnen der 30 Tage meistern, verfällt dein Wettanbieter Bonus sowie mittels Bonusguthaben erzielte Gewinne.

 

Kurz zusammengefasst:

  • Neues btty Konto eröffnen und verifizieren.
  • Erste Einzahlung vornehmen. Um den vollen Sportwetten Bonus zu erhalten musst du 100 Euro einzahlen.
  • Einzahlungsbetrag einmalig umsetzen, um deinen Bonus zu aktivieren.
  • Bonusbetrag fünfmal einsetzen, bevor eine Auszahlung in Echtgeld möglich ist.

Fazit der wett-bonus.com Redaktion: Der btty Bonus ist ein wirklich attraktives Angebot und zählt zweifelsohne zu den attraktivsten Boni in unserem Sportwetten Bonus Vergleich. Die größte Schwachstelle ist die kurze Dauer von 30 Tagen, in denen die Umsatzbedingungen zu erfüllen sind. Aber auch dies sollte kein allzu großes Problem darstellen, zumal die restlichen Rollover Bedingungen durchwegs fair sind.

Jetzt anmelden! Wettbonus-Details