12:12 Uhr

Betway Quotenboost auf Leipzig, Gladbach und Wolfsburg!

Der 27. Spieltag der Fußball Bundesliga erlaubt Sportwettern auch unter der Woche ihre Bundesliga Tipps in Wettgewinne zu verwandeln. Für die Mittwochs-Spiele hat Betway nun eine interessante Option für alle Kombiwetter ins Leben gerufen: Wettest du auf Siege von RB Leipzig, Borussia Mönchengladbach und des VfL Wolfsburg, erhältst du eine attraktive Gesamtquote von 10.00 anstelle der 7.50 die du regulär kassieren würdest.

 

Die Regeln sind dabei denkbar einfach:

Alle drei Teams müssen gewinnen und dein Tipp ist richtig. Mindest- oder Maximaleinsatz gibt es keinen zu beachten und der Gewinn steht dir natürlich auch direkt als Echtgeld zur Verfügung. Diese verbesserte Kombiquote kannst du auch mit dem Betway Bonus nutzen, womit diese Wette ganz normal wie jede andere auch zu den Umsatzbedingungen zählt. Die Quotenboost Wette findest du entweder über den News-Slider oder über die linke Menüleiste unter „Betway Boosts“.

 

Betway Quotenboost zur Bundesliga
© Betway

 

Werfen wir einen Blick auf die jeweiligen Paarungen der Betway-Boost Matches:

Borussia Mönchengladbach – Hertha BSC Berlin

  • Die Borussia holte in 10 Spielen unter Hecking schon mehr Zähler (17) als in 16 Matches unter Schubert (16).
  • Hertha verlor 2017 doppelt so viele Matches (6) als sie gewannen (3).
  • Im Hinspiel avancierte Salomon Kalou mit einem Dreierpack zum Matchwinner für die Hertha.
  • Berlin gewann nur eines der letzten 10 Spiele in Gladbach.
  • Die Borussia liegt auf Rang 10 der Heimtabelle, die Hertha auf Platz 16 der Auswärtstabelle.
  • In der Rückrunde erkämpften die Gladbacher 16 Zähler aus 9 Spielen, die Berliner nur 10.

 

FSV Mainz 05 – RB Leipzig

  • Zum ersten Mal unter Schmidt verloren die Mainzer 3 Bundesliga Spiele in Folge.
  • Mainz gewann zudem nur 1 der 6 Heimspiele im Jahr 2017.
  • Emil Forsberg ist der beste Distanzschütze der Bundesliga mit 4 Weitschusstoren bisher.
  • Für RB ist es das erste Spiel in Mainz in der Club-Geschichte, das Hinspiel gewannen sie mit 3:1.
  • Noch nie zuvor kassierte Mainz bis zu diesem Zeitpunkt mehr Gegentreffer (43) und aktuell ist dies bereits einer mehr als in der gesamten letzten Saison.
  • Leipzig ist 2. der Bundesliga Auswärtstabelle, während Mainz auf Rang 12 der Heimtabelle liegt.
  • In der Rückrunde ist Mainz im Moment das 3.-schlechteste Team, Leipzig das 7.-beste.

 

VfL Wolfsburg – SC Freiburg

  • Mario Gomez traf in 8 Duellen gegen Freiburg 8 mal und verlor noch nie gegen den SC.
  • 2011 schnürte er zudem seinen bis heute letzten Viererpack in der Bundesliga mit den Bayern gegen Freiburg.
  • Seit Trainer Jonker die Wölfe übernahm sind sie ungeschlagen (4 Spiele).
  • Freiburg ist gegen den VfL seit 6 Bundesliga-Matches sieglos und holte aus diesen Duellen nur 1 Punkt.
  • In der Rückrunden-Tabelle liegen die Teams nebeneinander: der SC holte 12 Punkte, der VfL 11.
  • Die Wölfe liegen nur auf Rang 16 der Heimtabelle, die Breisgauer sind 11. der Auswärtsstatistik.

 

Die Vorzeichen stehen also in allen drei Begegnungen nicht so schlecht und die erhöhte Quote des Betway Boosts ist durchaus verlockend!

Jetzt anmelden! Wettbonus-Details