15:23 Uhr

Betway zu Arsenal – Chelsea: Das 1. Tor gewinnt

Am Sonntag, den 29. Dezember 2019 gibt Arsenal Trainer Mikel Arteta um 15:00 Uhr im Emirates Stadium sein Heimdebüt. Gegner ist niemand Geringerer als der FC Chelsea. Es ist somit Derbytime in London, England. Die Nordlondoner befinden sich mit dem enttäuschenden elften Rang im Niemandsland der Tabelle. Fünf Zähler fehlen auf den Sechsten Sheffield United. Sechs Punkte beträgt der Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz.
 

Arsenal: Schafft Mikel Arteta die Trendwende?

Nach 78 Spielen war für Unai Emery Schluss. Eine Serie von sieben Spielen ohne Sieg wurde dem Spanier zum Verhängnis. Die Heimniederlage in der Europa League Gruppenphase gegen Eintracht Frankfurt hatte für die Vereinsverantwortlichen das Fass zum Überlaufen gebracht. Interimistisch hat Freddie Ljungberg übernommen. Der Schwede konnte in sechs Pflichtspielen nur einen einzigen Sieg einfahren. Immerhin in einem Derby. West Ham United wurde im London Stadium mit 3:1 bezwungen. Ansonsten gab es zwei Heimniederlagen gegen Manchester City und Brighton & Hove Albion. Auch die Punkteteilungen mit Norwich City, Standard Lüttich und FC Everton waren wenig erbaulich. Der 42-Jährige ist nun wieder ins zweite Glied zurückgerückt und soll seinem neuen Chef assistieren.
 

Betway Arsenal Chelsea 1. Tor gewinnt
© Betway

 
Der bislang selbst als Co-Trainer gearbeitet hat. Unter Pep Guardiola bei Manchester City. Der 37-Jährige hat seine Karriere als Spieler 2016 beim FC Arsenal beendet. Nach 150 Pflichtspielen, 16 Toren und elf Vorlagen für die Gunners. Nun soll der Baske den Karren wieder flott machen. Bereits 2018 war Mikel Arteta als Nachfolger von Arsene Wenger im Gespräch. Die Wahl fiel jedoch auf den erfahreneren Unai Emery. Das Debüt beim AFC Bournemouth ist mäßig verlaufen. Immerhin konnte die Führung der Cherries vom Ex-Dortmunder Pierre-Emerick Aubameyang noch ausgeglichen werden.
 

FC Chelsea: In Heim-Unform

Die Westlondoner konnten die Klatsche des Tabellenzweiten Leicester City gegen den FC Liverpool nicht nützen. Ganz im Gegenteil. Gegen Nachzügler FC Southampton setzte es eine 0:2 Pleite. Die dritte Heimniederlage in den den letzten vier Premier League Heimspielen. Auch gegen West Ham United und AFC Bournemouth gelang an der Stamford Bridge kein Treffer. Somit konnte der vierte Rang nicht weiter abgesichert werden.
 

Betway: 1. Tor gewinnt

Eine Absicherung bekommst du für deine Wette auf das Schlagerspiel bei Betway. Wenn deine Mannschaft den ersten Treffer des Spiels erzielt und das Match gewinnt, ist alles gut und du bekommst klarerweise deinen Gewinn ausbezahlt. Sollte dein Team trotz der 1:0 Führung nicht gewinnen, bekommst du deine Wette dennoch positiv ausgewertet. Eine feine Sache. Die Promo gilt für alle Kunden mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich, Liechtenstein oder Luxemburg.
 
Falls du noch gar nicht Kunde bei Betway bist, wirf einen Blick auf unsere Wettbonus Vergleich Seite. Dort erfährst du mehr über den Betway Neukundenbonus. Nach der Anmeldung oder Registrierung noch eine qualifizierende Wette aufgeben und schon kannst du dich auf das Derby FC Arsenal – FC Chelsea freuen.
 

Die Konditionen für deine Wette

Vorab musst du dich für einen Sieger entscheiden. Der Wettmarkt 1 steht für den FC Arsenal. Wettmarkt 2 für den FC Chelsea. Auf Unentschieden (X) setzen, ist nicht erlaubt. Zudem beachte noch:

  • Maximal 20€ Echtgeld oder Bonusguthaben werden von Betway für den Sportwetten Bonus berücksichtigt
  • Deine Wette muss vor dem Spielbeginn platziert werden
  • Nur Einzelwetten zählen
  • Die Verwendung der Cash Out Funktion disqualifiziert deine Wette
  • Wenn dein Team zwar den ersten Treffer erzielt, aber das Spiel nicht gewinnt, bekommst du deine Wette trotzdem positiv spätestens 24 Stunden nach dem Abpfiff in Cash ausgewertet

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Betway.
 
Jetzt anmelden! Wettbonus-Details