10:48 Uhr

Betvictor Quotenboost zum 17. Bundesliga-Spieltag

Nachdem die englische Runde in der deutschen Bundesliga schon wieder vorbei ist, geht es bereits kommendes Wochenende mit dem 17. Spieltag weiter. Auf die Zuschauer der Liga warten Top-Duelle wie VfB Stuttgart gegen Bayern München, RB Leipzig gegen Hertha BSC Berlin oder Borussia Mönchengladbach gegen den HSV. Sämtliche Teams der Liga waren bereits unter der Woche im Einsatz und daher muss man auf die Fitness aufpassen. Bei drei Spielen innerhalb einer Woche kann natürlich einiges passieren. Beim Wettanbieter Betvictor gibt es für die drei genannten Partien einen sehr interessanten Quotenboost. Wir haben alle Infos für euch zusammengefasst.

 

Borussia Mönchengladbach gegen HSV bei Betvictor
© Betvictor

 

51.00 auf HSV, Stuttgart und die Hertha

Bevor wir näher auf die Bedingungen des Quotenboosts eingehen, werfen wir einen Blick auf die Ausgangslage bzw. die regulären Wettquoten von Betvictor. Für das Spiel Borussia Mönchengladbach gegen den HSV sehen diese zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels folgendermaßen aus:

  • Sieg Gladbach: Quote 1.80
  • Unentschieden: Quote 3.80
  • Sieg Hamburger SV: Quote 4.50

Wie man sehen kann ist Betvictor der Meinung, dass Borussia Mönchengladbach dieses Spiel gewinnen wird. Allerdings bezieht sich die Quotenboost-Aktion auf den HSV.
 

 

Für das zweite Spiel auf welches du wetten kannst, sind die Terms genau gleich. Der Wettanbieter erwartet sich laut den regulären Quoten einen Sieg von RB Leipzig.

  • Sieg RB Leipzig: Quote 1.65
  • Unentschieden: Quote 4.00
  • Sieg Hertha BSC: Quote 5.40

 

RB Leipzig gegen Hertha BSC Berlin Quotenboost Betvictor
© Betvictor

 

Die erhöhte Quote bezieht sich aber auch hier auf das Auswärts-Team, also auf Hertha BSC Berlin. Sollte der Hauptstadt-Verein gewinnen, dann bekommst du ebenfalls die Quote von 51.00.
 

 
Das ist aber immer noch nicht alles. Betvictor bietet dir jetzt sogar noch an, dass du auf die Partie VfB Stuttgart gegen Bayern München wetten kannst. In diesem Spiel ist die Favoritenrolle eigentlich klar verteilt. Dennoch bezieht sich die Aktion auf einen Sieg des VfB Stuttgart. Gewinnen die Schwaben gegen den deutschen Rekordmeister Bayern München, dann bekommst du ebenfalls die Quote 51.00.

  • Sieg VfB Stuttgart: Quote 9.50
  • Unentschieden: Quote 5.50
  • Sieg FC Bayern: Quote 1.33

 

VfB Stuttgart gegen Bayern München bei Betvictor
© Betvictor

 

 

Du möchtest eines der Quotenboost-Angebote annehmen? Dann gehst du am besten folgendermaßen vor:

  • Klicke auf einen der grünen Buttons, um direkt zur Betvictor Quotenaktion zu gelangen.
  • Eröffne ein neues Betvictor Spielerkonto.
  • Wähle im Anschuss deine favorisierte Quotenaktion aus – entweder „VfB Stuttgart gegen Bayern München – Top Quote von 51,0“ oder „RB Leipzig gegen Hertha BSC Berlin – Top Quote von 51,0“ oder „Gladbach gegen HSV – Top Quote von 51,0“.
  • Zahle mindestens 5 Euro ein. (Auf Paysafecard, Skrill (Moneybookers) und Neteller wird kein Wettanbieter Bonus gewährt)
  • Platziere eine ERSTE Pre-Match-Einzelwette auf „Stuttgart gewinnt“ oder „HSV gewinnt“ oder „Hertha gewinnt“ zur regulären Quote.
  • Es MUSS deine erste Wette nach der Kontoeröffnung sein.
  • Der Wetteinsatz beträgt genau 1 Euro. Höhere Einsätze sind nicht erlaubt.

 
 

So funktioniert die Abrechnung

Wenn du deine Wette gewonnen hast, dann bekommst du direkt nach Spielende deinen Gewinn zur regulären Quote in Cash gutgeschrieben. Dir wurde aber eine erhöhte Quote von 51.0 versprochen. Die Differenz zwischen erhöhter und regulärer Wettquote wird dir in Form von Gratiswetten ausbezahlt. Im Falle von Stuttgart wären das aktuell 9,50 Euro in Cash und 41,50 Euro in Freiwetten. Bei Hertha BSC Berlin sind es 5,40 Euro in Cash und 45,60 Euro in Freiwetten. Entscheidest du dich doch für einen Sieg des HSV, dann gibt es 4,50 in Cash und 46,50 Euro in Gratiswetten.
 
Insgesamt hast du dann sieben Tage Zeit um die Gratiswetten zu verbrauchen. Wenn du mit deinen Freiwetten einen Gewinn erzielst, dann bekommst du lediglich den Reingewinn gutgeschrieben. Bei einer gewonnenen 10 Euro Gratiswette zur Quote 3.50 gibt’s demnach 25 Euro aufs Konto.
 

Kein gutes Angebot?

Bitte beachte, dass der reguläre Betvictor Bonus für Neukunden nicht mit den Quotenboosts kombinierbar ist. Du musst dich entscheiden. Entweder du wählst eines der Quotenboost-Angebote aus oder den regulären Betvictor Willkommensbonus.
 
Es gelten die AGB von Betvictor.
 
Jetzt anmelden! Wettbonus-Details