15:12 Uhr

Betvictor mit erhöhten Quoten zum EL Finale

Fußballfans dürfen sich diese Woche gleich auf zwei europäische Finalspiele freuen. Den Anfang macht am Mittwochabend das Finale der UEFA Europa League. In diesem treffen mit FC Chelsea und FC Arsenal, übrigens genauso wie im Champions League Finale am Samstag, zwei englische Klubs aufeinander.

 
Die englische Premier League hat den europäischen Klubbewerben ihren Stempel aufgedrückt. Erstmals kommen die vier Finalteilnehmer der beiden Europacup-Bewerbe aus einer Liga / einem Land. Mit Chelsea, Arsenal und Tottenham sind sogar drei Vereine aus einer Stadt (London) in den Finalspielen vertreten. Dies untermauert die aktuelle Vormachtstellung der Premier League.

 

Betvictor Boost auf Chelsea gewinnt die Europa League
© Betvictor

 

Quote 51.0 auf Chelsea oder Arsenal

In den nachfolgenden Zeilen wollen wir uns ausführlich dem Europa League Finale und zwei damit verbundenen Quotenboosts des Online Wettanbieters Betvictor widmen. Denn egal für welchen Londoner Klub du die Daumen drückst, bei Betvictor erhältst du jetzt die beste Quote auf einen Sieg deines favorisierten Klubs. Bevor wir näher auf diesen Sportwetten Bonus eingehen, möchten wir einen Blick auf die regulären Wettquoten werfen:
 
Wettmarkt: Gewinnt den Pokal – Gesamtsieger
Sieg Chelsea -> Quote 1.667
Sieg Arsenal -> Quote 2.1
Quoten abgerufen am 28.5., 15 Uhr

 
Mit diesen Wettquoten befindest sich Betvictor in guter Gesellschaft, es geht aber noch um ein deutliches Stück attraktiver. Denn für alle Neukunden hat Betvictor ein spezielles Willkommensangebot auf die Beine gestellt. Wenn du dich jetzt erstmalig beim britischen Anbieter registrierst, hast du die Möglichkeit mit der sensationellen Mega-Quote von 51.0 auf Chelsea oder Arsenal gewinnt die Europa League zu wetten.

 

 

So wettest du mit der erhöhten Quote:

  • Klicke dich über einen der grünen Buttons direkt zur Betvictor Webseite.
  • Eröffne ein neues Spielerkonto.
  • Melde dich unter Aktionen für das jeweilige Angebot an (Chelsea gewinnt den Pokal oder Arsenal gewinnt den Pokal).
  • Nimm eine erste qualifizierende Einzahlung vor.
  • Platziere vor Spielbeginn (29. Mai, 21 Uhr) eine Einzelwette zur normalen Marktquote, dass Chelsea oder Arsenal den Europa Pokal gewinnt.
  • Es muss sich bei dieser Wette um deine erste Wette nach der Kontoeröffnung handeln. Der maximale Wetteinsatz ist auf 1 Euro limitiert.

 
Hinweis: Die erhöhten Quoten zum EL Finale sind ein alternatives Willkommensangebot. Als Neukunde musst du dich für ein Angebot entscheiden – entweder der normale Betvictor Willkommensbonus oder eine der beiden hier im Artikel beschriebenen Quotenaktionen.

 

Betvictor Boost auf Arsenal gewinnt das EL Finale
© Betvictor

 

Wette gewonnen? So wird die Wette abgerechnet!

Solltest du mit deiner Wette richtig liegen, erhältst du deinen Gewinn in zwei Teilen. Der Gewinn zur regulären Quote wird wie üblich in Cash gutgeschrieben, die Differenz zwischen erhöhter und regulärer Quote wird in Form von Bonusguthaben (= Gratiswetten) auf dein Spielerkonto gebucht. Nach Erhalt ist es notwendig, dass du dein Freebet Guthaben innerhalb von sieben Tagen einlöst, andernfalls verlieren die Freebets ihre Gültigkeit.

 
Bei einer gewonnenen Wette mit Bonusgeld winkt lediglich der Nettogewinn. Dieser ist erfreulicherweise an keine weiteren Umsatzbedingungen gebunden und somit jederzeit auszahlbar. Nehmen wir an du spielst eine 10 Euro Wette mit Bonusgeld zur Quote 3.00 und gewinnst, in diesem Fall würdest du 20 Euro in Cash erhalten (= 30 Euro Wettgewinn – 10 Euro Einsatz).

 
Wir wünschen ein spannendes Europa League Finale und viel Erfolg mit deiner Wette!

 
Es gelten die AGB von Betvictor | 18+