15:39 Uhr

Neuer Betstars Bonus mit bis zu 100 Euro Wettguthaben

Rechtzeitig zum Start der Rückrunde in der Deutschen Fußball-Bundesliga lässt der Online Wettanbieter Betstars mit einem neuen und verbesserten Willkommensangebot aufhorchen. Ab sofort können sich neu registrierte Kunden mit Wohnsitz in Deutschland und der Schweiz einen Betstars Bonus bis zu 100 Euro sichern. Und zwar in Form von vier Gratiswetten zu je 25 Euro.

 
Wir haben uns den neuen Sportwetten Bonus von Betstars genauer angeschaut und liefern dir nachfolgend alles Wissenswerte zu diesem Angebot. Wie bereits eingangs erwähnt gilt die Aktion nur für Neukunden. Falls du bereits ein Wettkonto bei diesem Anbieter besitzt, kannst du leider nicht mehr davon profitieren. Hinsichtlich der maximalen Bonussumme ist der neue Bonus eine markante Verbesserung, denn der Bonusbetrag wurde von 20 Euro auf satte 100 Euro angehoben (siehe dazu auch unseren Wettbonus Vergleich).

 

Betstars Bonus für Neukunden
© Betstars

 

Vier Gratiswetten zu je 25 Euro

Schauen wir uns diesen Wettanbieter Bonus nun im Detail an. Die Gutschrift des Betstars Bonus erfolgt in vier Schritten und in Form von Gratiswetten. Jede Freebet hat einen maximalen Betrag von 25 Euro, in Summe gibt es also bis zu 100 Euro Bonusguthaben. Die erste Freebet ist an deine erste Wette nach der Kontoeröffnung gebunden und wird dir nur gewährt, wenn du diese erste Wette verlierst. Bei der ersten Wette kannst du also ein etwas höheres Risiko eingehen, denn im schlimmsten Fall gibt’s den Einsatz in Form einer Freebet zurück.

 
Die Freiwetten zwei, drei und vier sind an deine Wetteinsätze gebunden. Wenn du in Summe Einsätze in der Höhe von 150 Euro tätigst, winkt dir eine 25 Euro Freiwette. Diesen Vorgang kannst du noch zwei weitere Male wiederholen. Tipp: Der Wetteinsatz deiner ersten qualifizierenden Wette wird bereits für den nötigen Einsatz von 150 Euro berücksichtigt. Sämtliche Gratiswetten werden deinem Spielerkonto innerhalb von 36 Stunden nach Erfüllung der Wettanforderungen gutgeschrieben.

 
Sehen wir uns das Ganze anhand eines Beispiels an:

  • Klicke auf einen der grünen Buttons um zu Betstars zu gelangen.
  • Nimm eine erste Einzahlung in der Höhe von 100 Euro vor und vermeide Neteller und Skrill. Auf diese Methoden gibt es keinen Betstars Freebet Bonus.
  • Platziere eine erste qualifizierende Wette mit 25 Euro und einer Quote von 2.00 oder höher.
  • Wenn du die Wette verlierst, erhältst du deinen Einsatz in Form einer Freebet zurück.
  • Sobald du in Summe 150 Euro bei Wetten umgesetzt hast, winkt eine zweite Freebet im Wert von 25 Euro.
  • Diesen Vorgang kannst du noch zweimal wiederholen. Sprich wenn du 450 Euro umsetzt, gibt es drei Freebets im Gesamtwert von 75 Euro.

 

Wettanforderungen bzw. Umsatzbedingungen

Für die Wettanforderungen des Betstars Bonus werden nur Sportwetten mit einer Mindestquote von 2.00 berücksichtigt. Sämtliche deiner qualifizierenden Wetten müssen innerhalb von 90 Tagen nach deiner ersten Wette abgerechnet worden sein.

 
Nach Gutschrift der Freebets sind diese jeweils sieben Tage lang gültig. Die Betstars Freebets kannst du als Einzel- oder Kombiwette einsetzen. Beachte beim Platzieren der Freebets, dass du sie jeweils in vollem Umfang setzt. Eine Aufteilung auf mehrere Wettscheine ist demnach nicht möglich. Wenn du eine Wette mit Freebet-Einsatz gewinnst, erhältst du nur den Reingewinn. Bei einer gewonnenen 25 Euro Gratiswette zur Quote 4.00 gibt’s demnach 75 Euro gutgeschrieben.

 
Es gelten die AGB von Betstars.

Jetzt anmelden! Wettbonus-Details