12:51 Uhr

Betsafe Quotenboost der Woche auf SC Freiburg gegen VfL Wolfsburg

Es ist doch etwas überraschend, dass der SC Freiburg nach 13 Spieltagen in der Bundesliga im Kampf um die internationalen Startplätze voll mitmischt. Die Breisgauer liegen mit 22 Punkten auf Tabellenrang 6 und damit nur drei Zähler hinter dem Dritten Schalke 04. Unter anderem stehen schon RB Leipzig, die TSG Hoffenheim und Eintracht Frankfurt auf der Abschussliste der Mannschaft von Trainer Christian Streich. Am Samstag (15:30 Uhr) soll nun der VfL Wolfsburg dazukommen.

 

Betsafe Quotenaktion zu Freiburg vs. Wolfsburg
© Betsafe

 

Die Wölfe halten momentan bei zwei Punkten weniger, könnten daher aber mit einem vollen Erfolg im Schwarzwald-Stadion an den Freiburgern vorbeiziehen. Und so unrealistisch scheint das angesichts der jüngeren Vergangenheit nicht. Seit 2011 hat Wolfsburg im Breisgau nicht mehr verloren. VfL-Trainer Oliver Glasner misst diesem Fakt jedoch keine Relevanz bei: „Ich denke, dass das kein Spieler weiß. Ich wusste es auch nicht. 2011 war ja nicht mal Christian Streich dabei.“

 

 

Am Samstag sicher nicht dabei sein wird SCF-Innenverteidiger Philipp Lienhart, der aufgrund eines Muskelfaserrisses ausfällt. Stammkeeper Alexander Schwolow könnte hingegen sein Comeback geben. Wolfsburg-Coach Glasner kann wieder auf einen größeren Spielerpool zurückgreifen, nachdem Xaver Schlager und Daniel Ginczek bereit für die Startelf sind.
 

Quoten 4.50 bzw. 4.00

Du solltest bei diesem Spiel auf jeden Fall bereit auf den Quotenboost von Betsafe sein. Denn sowohl auf das Heim- als auch auf das Auswärtsteam gibt es verbesserte Quoten:
 
Reguläre Quoten:

SC Freiburg: 2.85
VfL Wolfsburg: 2.45

Verbesserte Quoten:

SC Freiburg: 4.50
VfL Wolfsburg: 4.00

Quotenstand 6.12., 11:30 Uhr – Änderungen möglich!
 
Diesen Wettbonus kannst du nur in Anspruch nehmen, wenn du Kunde aus Deutschland bist.
 

Das musst du für den Boost machen

Falls du noch kein Wettkonto hast, dann registriere dich zunächst und hol dir den 150 Euro Betsafe Neukundenbonus. Über den ersten grünen Button in diesem Artikel gelangst du anschließend zum Aktionsfenster. Dort entscheidest du dich dann für ein Team und drückst den entsprechenden Button. Dann folgt deine Wettabgabe. Diese beinhaltet, dass du…

  • … die Wette vor Spielbeginn platzierst.
  • … maximal 10 Euro einsetzt.
  • … auf keinen anderen Ausgang des Spiels setzt.

Wetteinsatz nach Wahl

Betsafe lässt dir bei deinem Wetteinsatz freie Hand – du kannst also sowohl Echtgeld als auch Bonusguthaben dafür verwenden. Lediglich die Auszahlungsart ändert sich je nachdem.

  1. Du setzt Echtgeld → Der Gewinn der regulären Quote wird dir Cash ausgezahlt, die Differenz zur erhöhten Quote als Bonusgeld. Dieses musst du dann innerhalb von 14 Tagen dreimal umsetzen, um es ebenfalls zu Cash zu machen. Die Mindestquote der Wetten beträgt 1.50.
  2. Du setzt Bonusguthaben → Der komplette Gewinn wird dir als Bonusguthaben überwiesen. Dieses unterliegt den gleichen Umsatzbedingungen, wie das eingesetzte Bonusgeld.

 

 

Gleiche Aktion bei Betsson

Der große Bruder von Betsafe hat die gleiche Quotenaktion zu SC Freiburg gegen VfL Wolfsburg. Falls dir die Aktion zusagt, du aber lieber Betsson einmal ausprobieren möchtest, dann schau gleich vorbei und sicher dir den Betsson Bonus von bis zu 100 Euro.
 
Die gesamte Redaktion von wett-bonus.com wünscht dir viel Spaß und Erfolg!
 
Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Betsafe bzw. Betsson. I 18+
 
Jetzt anmelden! Wettbonus-Details