15:22 Uhr

9.0 auf einen Sieg der Spanier gegen Marokko bei Betfair

Spanien ist bei der Fußball Weltmeisterschaft 2018 voll auf Kurs Richtung Achtelfinale. Der Weltmeister von 2010 hält nach zwei Spielen bei vier Punkten. Dem packenden 3:3-Remis zum Auftakt gegen Portugal ließ „La Furia Roja“ einen knappen 1:0-Sieg über den Iran folgen. Drei der bislang vier erzielten Treffer gehen auf das Konto von Atletico-Stürmer Diego Costa. Im abschließenden Gruppenspiel (Montag, 25. Juni, 20 Uhr) gegen Marokko reicht Spanien bereits ein Remis zum Einzug in die Ko-Runde.

 
Für Marokko ist die WM in Russland hingegen bereits nach der Vorrunde zu Ende. Die Nordafrikaner zeigten zwar zweimal eine ansprechende Leistung, am Ende hieß es aber sowohl gegen den Iran als auch gegen Portugal 0:1 aus Sicht der Marokkaner. In beiden Spielen ließ die Mannschaft von Trainer Hervé Renard gute Chance ungenützt. Gelingt Marokko zum Abschluss der Gruppenphase noch einmal ein Erfolgserlebnis?

 

Betfair Quotenaktion für Spanien gegen Marokko
© Betfair

 

Neu registrieren und mit Top-Quote wetten

Der Wettanbieter Betfair hat für das Match zwischen Spanien und Marokko eine verlockende WM Aktion parat. Wenn du dich jetzt erstmalig bei diesem Bookie registrierst, kannst du dir alternativ zum Betfair Bonus eine erhöhte Quote auf einen Sieg der Spanier sichern. Du musst dich allerdings für eine Aktion entscheiden. Es ist leider nicht möglich, dass du die erhöhte Quote mit dem Einzahlungsbonus kombinierst. Hinweis: Die Mega-Quote ist nur für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland verfügbar.

 
Wie sieht nun die verbesserte Quote aus? Anstelle der aktuellen Marktquote von 1.36 (Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels) kannst du als Neukunde mit einer satten Quote von 9.0 auf Spanien wetten. Das kann sich sehen lassen! Wenn dich der Quotenboost überzeugt, dann gehst du am besten folgendermaßen vor:

  • Neues Betfair Konto registrieren.
  • Bonuscode ZFBOBX bei der Kontoeröffnung verwenden.
  • Erste Einzahlung tätigen.
  • Vor Spielbeginn eine Einzelwette auf Spanien besiegt Marokko platzieren.
  • Für die Einzelwette gilt ein maximaler Wetteinsatz von 5 Euro.

 

 

Kompletter Gewinn in Gratiswetten

Gesetzt den Fall, dass Spanien der Favoritenrolle gerecht wird und du deine Wette gewinnst, erhältst du den kompletten Gewinn in Gratiswetten ausbezahlt. Dein eigentlicher Wetteinsatz wird in Cash auf dein Konto retour gebucht. Solltest du die Wette verlieren, dann erstattet dir Betfair deinen Wetteinsatz in Form einer Freebet zurück.

 
Sehen wir uns das Ganze mit einem Wetteinsatz von 5 Euro an. Wenn Spanien das Spiel gewinnt, dann erhältst du 45 Euro in Freiwetten (= 5€ Einsatz x Quote 9.0) und 5 Euro in Cash. Sollte Spanien nur Remis spielen oder sogar verlieren, dann bekommst du lediglich 5 Euro in Gratiswetten.

 
Die jeweiligen Freebets werden deinem Betfair Spielerkonto 24 Stunden nach Spielende gutgeschrieben und müssen anschließend binnen 30 Tagen eingelöst werden. Bei Betfair kannst du dein Freebet Guthaben erfreulicherweise auf mehrere Wettscheine aufteilen. Du musst also nicht alles auf einmal einsetzen. Im Falle einer gewonnenen Gratiswette winkt „nur“ der Reingewinn. Dieser ist dafür an keine weiteren Umsatzbedingungen gebunden und somit jederzeit in Echtgeld auszahlbar. Bei einer gewonnenen 10 Euro Gratiswette zur Quote 5.0 gibt’s demnach 40 Euro in Cash auf das Konto.

 
Es gelten die AGB von Betfair.