13:25 Uhr

Betfair: Erhöhte Pokalquoten für HSV (15.0) und VfB Stuttgart (18.0)

Auftakt zur zweiten DFB Pokalrunde. 32 Teams treten gegeneinander mit der Hoffnung an, am 23. Mai 2020 im Berliner Olympiastadion dabei zu sein. Für sechzehn Teams wird dieser Traum am 29. und 30 Oktober 2019 vorzeitig enden. Der Hamburger SV und VfB Stuttgart durften den Pokal je dreimal in die Höhe stemmen. Am Dienstag, 29. Oktober 2019 stehen die beiden Traditionsvereine um 18:30 Uhr im Volksparkstadion einander gegenüber. Schon wieder. Denn das letzte Aufeinandertreffen fand erst am vergangenen Wochenende statt. Da schoss der HSV die Stuttgarter mit 6:2 vom Platz. Gelingt dem Team von Dieter Hecking eine ähnliche Leistung? Oder der Mannschaft von Tim Walter die richtige Antwort?
 

 
Die richtige Antwort mag Betfair auch nicht haben. Aber den richtigen Sportwetten Bonus. Denn beim Sportwetten Anbieter kannst du deinen Einsatz auf einen Sieg der Hamburger mit dem Faktor 15.0 oder auf einen Sieg der Stuttgarter mit dem Faktor 18.0 vervielfachen. Der Quotenboost gilt für Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland.
 
Wette bei Betfair mit der regulären Quoten:

Sieg HSV: 2.00
Remis: 3.60
Sieg VfB: 3.40

 
Wette bei Betfair mit den verbesserten Quoten:

Sieg HSV: 2.00 auf 15.0
Sieg VfB: 3.40 auf 18.0

 
Quotenstand abgerufen am 28. Oktober 2019 um 10:40 Uhr. Die Quoten können Schwankungen unterliegen.
 

Betfair Pokal HSV VfB Stuttgart Quotenboost
© Betfair

 

HSV – VfB Stuttgart: Kantersieg

Ein Schlagerspiel auf Augenhöhe zwischen dem Tabellenführer aus Hamburg und dem Tabellenzweiten aus Stuttgart hätte es werden sollen. Zwei Aufstiegsaspiranten und Titelfavoriten. Dem wurden nur die Hamburger gerecht. Vor 57.000 Zuschauern stellten Sonny Kittel aus einem Strafstoß und Bakery Jatta die Weichen früh auf Sieg. Nicolas Gonzalez gelang der Anschlusstreffer. Noch vor dem Pausentee erhöhte Sonny Kittel auf 3:1. Der Stuttgarter Gonzalo Castro traf nach dem Seitenwechsel. Ins eigene Gehäuse. Silas Wamangituka sorgte mit seinem ersten Saisontor noch für etwas Spannung. Martin Harnik und Adrian Fein für den 6:2 Kantersieg.
 

Betfair: Mit erhöhten Quoten auf HSV (15.0) oder VfB (18.0) wetten

Im Pokal braucht es nicht zwingend einen Kantersieg. Da reicht auch schon ein biederes 1:0. Hauptsache ein Sieg. Das sieht auch Betfair so. Werde Mitglied der Betfairfamilie und nütze die tollen Quoten. Und das musst du beachten:

  • Bei der Registrierung gib den Aktionscode ZFBOGR an
  • Setze vor dem Spielbeginn mit 5€ Echtgeld eine Einzelwette auf den Sieger des Spiels HSV – VfB Stuttgart am 29. Oktober 2019 nach 90 Minuten
  • Kein Cash Out
  • Hast du dich richtig entschieden, bekommst du deinen Gewinn binnen 24 Stunden als Gratiswetten gutgeschrieben
  • Hast du dich falsch entschieden, bekommst du deinen Einsatz binnen 24 Stunden als Gratiswette gutgeschrieben
  • Die Freiwetten haben eine Haltbarkeitszeit von 30 Tagen und Gewinne bekommst du als Nettoerlös in Echtgeld ausbezahlt

 
Einziges Manko: Der reguläre Betfair Bonus ist mit dem Quotenboost nicht kombinierbar. Du musst dich vorab für einen Vorteil entscheiden.
 
Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Betfair.