14:54 Uhr

Neues Bet365-Feature: Bearbeite deine Wetten!

Der Online Wettanbieter Bet365 setzt mal wieder ein dickes Ausrufezeichen am Sportwetten-Markt und präsentiert ein neues Feature. Dank der neuen Funktion „Wette bearbeiten“ hast du bei Bet365 totale Kontrolle und absolute Flexibilität über deine Wettscheine. Du kannst weitere Tipps hinzufügen, Wetten austauschen oder auch Tipps entfernen, obwohl Spiele des Wettscheins bereits begonnen haben oder sogar schon abgeschlossen sind. Wir haben uns das neue Feature genauer angeschaut.

 
Wie genau funktioniert das neue Feature und in welchen Fällen macht es Sinn seine Wette zu bearbeiten?
Rechts oben in deinem Wettschein findest du den Button „Wette bearbeiten“, mit welchem du die neue Funktion nutzen kannst. Dies ist immer dann möglich, wenn die Bet365 Cash Out Option für alle ausstehenden Auswahlen deiner Wette verfügbar ist und das Endergebnis deines Wettscheins noch nicht feststeht.

 

Wette bearbeiten Funktion von Bet365
© Bet365

 

Nutzt du nun die „Wette-bearbeiten“-Funktion, so wird der aktuelle Cash-Out-Wert zum neuen Einsatz und alle Quoten des Wettscheins (die noch aktiv sind) werden auf den aktuellen Stand erneuert. Hast du also beispielsweise auf einen Sieg des FC Barcelona gewettet und im Verlauf deiner Kombiwette wird bekannt, dass Trainer Luis Enrique seinen Superstars Messi, Neymar und Suarez eine Pause gönnt, so macht es durchaus Sinn diese Wette aus deinem Kombitippschein zu entfernen.

 

Dabei muss dir nur bewusst sein, dass sich durch die Aktualisierung der Quoten dein möglicher Gesamtgewinn ändern kann – sowohl positiv wie auch negativ. Kleine Einbußen musst du auch dadurch in Kauf nehmen, dass der Cash-Out-Wert der Wette als neuer Einsatz herangezogen wird. Dieser Wert ist üblicherweise etwas niedriger als dein aktueller Gewinn, da der Buchmacher die Cash-Out-Funktion nicht vollkommen gratis zur Verfügung stellen kann.

 

 

Schauen wir uns die „Wette-bearbeiten“-Funktion von Bet365 in einem Beispiel an:

Wir sehen hier vier Spiele des englischen FA-Cups vom kommenden Fußball Wochenende und spielen damit einige mögliche Szenarien mit der „Wette bearbeiten“-Funktion durch.

 

Bet365 Kombi Wettschein

Fall 1:
Manchester United gewinnt gegen Reading mit 2:0 und unser Tipp erweist sich als richtig. In der Zwischenzeit erfahren wir durch die offizielle Aufstellung, dass Stoke City gegen Wolverhampton mit einer kompletten B-Mannschaft aufläuft und seine Stammspieler schont. Es macht also Sinn, unseren Tipp auf Stoke zu entfernen oder mit einer anderen Wette zu ersetzen.

 

Gleichzeitig erfahren wir, dass auch Everton gegen Leicester City seine wichtigsten Spieler schont, was uns angesichts der starken Quote, die wir auf den Sieg der Foxes bekommen haben, sehr erfreut (die Wahrscheinlichkeit das unsere Wette aufgeht steigt).

 

Wir haben nun die Möglichkeit, die Stoke-Wette aus dem Wettschein zu entfernen oder durch eine andere Wette zu ersetzen. Dadurch wird der aktuelle Cash-Out-Wert zum neuen Einsatz. Dieser ist etwas niedriger als unser Gesamt-Einsatz multipliziert mit der bereits erfolgreichen Quote auf Manchester United. Zudem werden die anderen Quoten aktualisiert, was im Falle unserer Leicester Wette zu einer deutlichen Reduktion führen würde.

 

Pro: weniger Risiko für unseren Wettschein durch entfernen der unsicheren Stoke-Wette.
Con: geringerer Gesamtgewinn durch Umwandlung des Cash-Out-Wertes in den neuen Einsatz und durch die Anpassung der Quote auf Leicester.

 

Fall 2:
Die ersten drei Tipps unserer Kombiwette erweisen sich als erfolgreich. Somit fehlt uns nur noch der Sieg von Tottenham, um den Kombiwettgewinn einzustreichen. Wir erfahren nun, dass der Spielmacher von Aston Villa doch noch rechtzeitig fit wird und Tottenham auf den angeschlagenen Stammtorhüter verletzungsbedingt verzichten muss.
 
Kein großes Problem für uns, da wir nach wie vor vom Sieg der Spurs überzeugt sind. Interessant wird für uns jedoch die Entwicklung am Quotenmarkt, da die Bookies die Quote auf Tottenham erhöhen werden. Wir checken also den aktuellen Cash-Out-Wert und multiplizieren ihn mit der neuen, höheren Quote auf Tottenham. Ergibt sich ein höherer Gesamtgewinn als vorher, so bearbeiten wir die Wette und ersetzen, so suspekt das auch klingen mag, die Wette auf Tottenham mit einer Wette auf Tottenham.
 
Pro: höherer Gesamtgewinn.
Con: verfolgen der aktuellen Entwicklungen und Quoten sowie schnelles Reagieren notwendig.

 
Fall 3:
Die ersten drei Tipps sind aufgegangen und die Spurs führen zur Halbzeit sicher mit 2:0. Wir planen im weiteren Verlauf des Sonntagabends die Playoffs der NFL zu verfolgen und wollen unseren Nervenkitzel sowie unseren Wettgewinn noch etwas in die Höhe treiben. Wir sind überzeugt die Pittsburgh Steelers gewinnen ihr Duell mit den Miami Dolphins und fügen diesen Tipp zu unserem aktiven Wettschein hinzu.

 

Beachte: Dies ist nur möglich, wenn auch gerade ein Cash-Out der Wette angeboten wird. Gerade bei Live-Spielen unbedeutenderer Paarungen kannst du dich also nicht darauf verlassen, diese Funktion immer zur Verfügung zu haben. Bei wichtigen Spielen sowie in der Halbzeit sind deine Chancen jedoch sehr gut. Aufpassen musst du auch darauf, dass sich deine Bearbeitung am Ende rentiert. Fügst du beispielsweise eine sehr geringe Quote nachträglich zu deinem Wettschein hinzu, kann es sein, dass dein Gesamtgewinn am Ende niedriger ist als zuvor, da der neue Einsatz durch den Cash-Out-Wert etwas niedriger ist als dein fiktiver „bisheriger Gewinn“.

 

 

Vorteile der „Wette bearbeiten“-Funktion

Praktisch ist die Funktion auch im Falle einer Wette, die du aus Versehen abgegeben hast, bei der du dich verklickt hast oder bei der du im Nachhinein merkst, dass du gerne noch einen weiteren Tipp hinzugefügt hättest. Das kannst du dann immer noch nachholen bzw. deinen Fehler ausmerzen. Um deine Bearbeitungen zu übernehmen, musst du am Wettschein zwei Schritte ausführen. Klicke in deiner Wette auf „Änderungen speichern“ und dein Wettschein aktualisiert sich. Klicke nun auf „Bestätigen“ um die neue Wette zu übernehmen oder verwirf deine Änderungen.

 

Die „Wette bearbeiten“-Funktion ist neben dem hervorragenden Bet365 Bonus ein weiteres tolles Angebot für Sportwetter und bietet dabei sowohl für Anfänger wie auch für Wettprofis viele Möglichkeiten ihr Wettverhalten zu verbessern und zu optimieren, sowie auf aktuelle Geschehnisse in der Sportwelt Rücksicht zu nehmen. Durch cleveres bearbeiten deiner Wetten bei Bet365 kannst du deinen Profit maximieren und Wettscheine, die bereits dem Untergang geweiht scheinen, noch retten.

 
Tipp: Du bist noch kein Bet365 Kunde? Hier erfährst du alle Infos zur Registrierung bei Bet365! Als Neukunde erhältst du zusätzlich den Bet365 Bonus von bis zu 100 Euro. Dieser zählt zu den besten Neukundenangeboten am Wettmarkt und nimmt in unserem Wettbonus Vergleich einen absoluten Spitzenplatz ein.
 

Welche Bedingungen gelten für das „Wette bearbeiten“ bei Bet365?

  • Du kannst dieses Feature für Einzel- und Kombiwetten nutzen und für eine ganze Reihe von Sportarten wie Fußball, Tennis oder Basketball. Beachten musst du, dass deine ausgewählten Spiele später auch zum Livewetten Angebot werden müssen, wenn du während des Spiels Änderungen an deinem Wettschein vornehmen willst.
  • Deine „Wette-bearbeiten“-Anfrage wird jeweils geprüft und es kann zu kurzen Zeitverzögerungen kommen. Besonders wenn Spiele gerade live sind, musst du gegebenenfalls den richtigen Moment abwarten.
  • Ist die Bearbeitung erfolgreich, wird dir die neue Wette mit dem neuen Einsatz unter „Meine Wetten“ angezeigt.
  • Es wird jeweils der angebotene Cash-Out-Wert zum neuen Einsatz deiner Wette. Beachte: Dieser ist niedriger als dein ursprünglicher Einsatz multipliziert mit den bereits gewonnenen Quoten.
  • Für Sieg/Platz-Wette ist keine Wettbearbeitung möglich.
  • Bearbeitest du eine Wette, gelten nach wie vor die Limits von Bet365. Überschreitest du durch Bearbeitung einer aktiven Wette ein Limit, so wird die Bearbeitung abgelehnt und deine alte Wette bleibt aktiv.
  • Sollte die Funktion aus technischen Gründen vorrübergehend nicht zur Verfügung stehen, kannst du Bet365 nicht rechtlich dafür belangen. Zudem behält sich Bet365 vor Wettbearbeitungen rückgängig zu machen, sofern dabei ein Fehler aufgetreten ist oder ein offensichtlicher Quoten/Berechnungsfehler seitens Bet365 ausgenutzt wurde.
Jetzt anmelden! Wettbonus-Details