10:39 Uhr

Stuttgart – HSV: Fetter Odds Boost zum Kracher bei Bet-at-home

Was in der Fußball-Bundesliga am Dienstag stattfand, geht eine Ebene tiefer am Donnerstag über die Bühne. Nämlich das Duell zweier Top-Klubs, die um das ganz große Los spielen – den Wiederaufstieg in die Bundesliga. Der VfB Stuttgart und Hamburger SV sind zwei Traditionsklubs, die sich in ihrer Selbstwahrnehmung nicht in der 2. Bundesliga sehen. Ob es allerdings für beide in dieser Saison mit dem Aufstieg klappt, ist alles andere als sicher. An der Spitze zieht Arminia Bielefeld mit 53 Punkten einsam seine Kreise. Dahinter folgen der HSV (46) und Stuttgart (45). Ihnen sitzt allerdings der 1. FC Heidenheim (42) im Nacken. Durch diese Tabellenkonstellation wird bereits klar, wie viel Bedeutung die Partie am 28. Spieltag hat.
 
Von einer Vorentscheidung im Aufstiegskampf will VfB-Sportdirektor Sven Mislintat aber noch nichts wissen. „Es gibt kein Endspiel“, stellt er im Kicker klar. „Jedes Spiel ist wichtig. Es gibt noch 21 Punkte, die wir holen können. Hamburg ist ein wichtiges Spiel. Auch mit Blick auf das Hinspiel, dass wir 2:6 verloren haben und wettmachen wollen.“ Für HSV-Coach Dieter Hecking zählt am Donnerstag nur eines: „Wir wollen auch als Zweiter wieder aus Stuttgart abreisen.“

 

Verbesserte Bet at home Quoten auf VfB Stuttgart und Hamburger SV
© Bet-at-home

 

Beide Teams kamen sehr bescheiden aus der Pause zurück. Der HSV errang immerhin zwei Remis, Stuttgart steht nach Wiederbeginn gar noch ohne Punkte dar. Nun haben aber beide die Chance auf Rehabilitation – und das mit absoluten Traum-Quoten bei Bet-at-home. Wir versorgen die mit allen Infos zu diesem Odds Boost.
 

10.0 oder 11.0

Der 2. Bundesliga Quotenboost von Bet at home betrifft beide Mannschaft. Es werden also beide Siegquoten erhöht. Nutzen kann jeder Kunde aber nur eine der beiden Top-Quoten. Voraussetzung ist, dass du noch kein Wettkonto beim Bookie hast, denn die Aktion gilt nur für Neukunden. Diese müssen in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wohnen. Eröffne also ein Wettkonto und hol dir erst einmal den 200€ Bet-at-home Neukundenbonus. Dieser punktet im Vergleich mit all unseren Wettseiten mit Bonus mit einer sehr hohen Bonussumme. Für deine Stuttgart – HSV Wette stehen dir dann diese Optionen zur Verfügung:

  • Wette mit der Quote 10.0 auf einen Sieg des VfB Stuttgart (regulär 2.22).
  • Wette mit der Quote 11.0 auf einen Sieg des Hamburger SV (regulär 3.05).

Reguläre Quoten am 27.5. um 10:15 abgerufen – Änderungen vorbehalten.
 

Quote nicht sichtbar

Entscheide dich für den Sieger deiner Wahl und lege diesen Tipp in den Wettschein. Das musst du vor Spielbeginn machen. Angepfiffen wird der 2. Bundesliga Schlager am 28.5. um 20:30 Uhr. Du musst diesen Tipp als Einzelwette spielen und darfst maximal 5€ einsetzen. Sobald du die Wette platziert hast, darfst du bis Spielende nichts mehr daran ändern.
 
Wichtig: Die erhöhte Quote ist im Wettschein nicht sichtbar! Sie wird intern vom Buchmacher mitberechnet.
 

Gewinn auf zwei Etappen

Im Erfolgsfall erwartet dich ein zweigeteilter Gewinn. Dein Echtgeldkonto wird mit dem Gewinn der regulären Quote gefüllt, während der Rest zur erhöhten Quote den Weg auf dein Bonusgeldkonto findet. Das schaut bei 5€ Einsatz konkret so aus:

  • Sieg Stuttgart → 11,10€ Echtgeld / 38,90€ Bonusgeld
  • Sieg HSV → 15,25€ Echtgeld / 39,75€ Bonusgeld

Das Echtgeld gehört sofort dir. Das Bonusgeld musst du binnen 180 Tagen dreimal bei Sportwetten mit einer Mindestquote von 1.50 umsetzen, damit du ebenfalls voll und ganz darüber verfügen kannst.
 
Das Team von wett-bonus.com wünscht gutes Gelingen!
 
Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bet at home. | 18+
 
Jetzt anmelden! Wettbonus-Details