11:32 Uhr

Bet-at-home mit Traum Quoten zu Manchester United – FC Chelsea

Champions League und Europa League gewonnen – beide in einem rein englischen Finale. Allmählich spiegelt sich die finanzielle Strahlkraft der englischen Premier League auch in den internationalen Erfolgen wider.
 
Es hat gedauert, um die spanische Fußballarmada endlich einmal distanzieren zu können. Bereits zum zweiten Mal hintereinander haben die englischen Vereine mehr Punkte als der iberische Punktekrösus für die UEFA Fünfjahreswertung gesammelt. Pünktlich zum Start der neuen Premier League Saison veredelt dir Sportwetten Anbieter Bet-at-home mit einem attraktiven Quotenboost deine Wetten zu Manchester United – FC Chelsea.
 

Bet-at-home ManU Chelsea Quotenboost
© Bet-at-home

 
Heute, 08. August 2019, bis 18:00 Uhr können englische Vereine noch Spieler verpflichten. Dann ist das Einkaufstransferfenster geschlossen und es können nur noch Akteure abgegeben werden. 1.35 Milliarden Euro wurden von den 20 Vereinen der Premier League bislang in neues Spielermaterial investiert. Das Transfersaldo liegt noch vor dem Ende des Deadline Day aktuell bei knapp minus 700 Millionen Euro.
 
Das darf man – im Vergleich zu den letzten Sommertransferfenstern als beinahe schon noble Zurückhaltung bezeichnen. Kann sich aber in den letzten Stunden noch ändern. Die Transfers von Bruno Hernandes (Sporting Lissabon zu Manchester United), Romelu Lukaku (United zu Inter Mailand), Paul Pogba (Red Devils zu Real Madrid) könnten noch über die Bühne gehen. Ryan Sessegnon vom FC Fulham, Paulo Dybala von Juventus und Giovani Lo Celso von Betis Sevilla sollen allesamt bei Tottenham Hotspur im Gespräch sein.
 
Das sind nur einige Gerüchte. Und auch die Übersiedlung von Leroy Sané nach München ist aufgrund einer angeblich schweren Knieverletzung noch nicht in trockenen Tüchern. Ruhig wird es hingegen beim FC Chelsea zugehen, da die Londoner von der UEFA mit einer Transfersperre belegt wurden und den Abgang von Superstar Eden Hazard zu Real Madrid intern nachbesetzen müssen.
 

Mit Bet-at-home zur Traumquote

Der renommierte Buchmacher Bet-at-home geizt zum Start der neuen Premier League Saison nicht mit attraktiven Angeboten und punktet für das Schlagerspiel Manchester United – FC Chelsea mit dem absoluten Quotenboost. Bet-at-home steigert die Siegquoten von Manchester United und FC Chelsea ins schier Unermessliche.
 
Reguläre Quoten Manchester United – FC Chelsea bei Bet-at-home

Sieg Man United: 2.20
Remis: 3.15
Sieg Chelsea: 3.45

 
Quoten nach dem Bet-at-home Quotenboost

Sieg Man United: 2.20 auf 10.00
Remis: 3.15
Sieg Chelsea: 3.45 auf 11.00

 
Bitte beachte, dass sich die Quoten jederzeit ändern können.
 
So kommst du zu deiner verbesserten Quote

  • Der Sportwetten Bonus steht Neukunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zur Verfügung
  • Neukunden sollten sich unbedingt die Zeit nehmen und sich auf unserer Wettbonus Vergleich-Seite über das exklusive Willkommensgeschenk informieren, das du über unsere Seite mit dem Bet-at-home Bonus Code 100BONUS100 einlösen kannst und dir deutlich bessere Konditionen beschert
  • Der sensationelle Quotenboost von Bet-at-home ist für deine Wette exklusiv über unsere Seite buchbar
  • Setze vor dem Match maximal 5€ Echtgeld als Einzelwette auf den Sieger des Spiels, sprich Manchester United oder FC Chelsea. Es zählt deine erste Wette
  • Der Buchmacher rechnet die erhöhte Quote im Hintergrund ab

 
So kommst du zu deinem Gewinn
Gewinnt deine Wette, wird dir dein Einsatz mit der regulären Quote in Echtgeld ausbezahlt. Die Differenz zum Quotenboost bekommst du spätestens nach 72 Stunden als Bonusgeld gutgeschrieben, das du innerhalb von 180 Tagen dreimal mit der Mindestquote 1.50 umsetzen musst, damit es zu Echtgeld wird.
 
Beispiel: Du setzt 5€ und deine Wette gewinnt

Auszahlung in Echtgeld: 11€
Auszahlung in Bonusgeld: 39€

 
Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bet-at-home.
 
Jetzt anmelden! Wettbonus-Details