17:30 Uhr

Bet-at-home treibt Wettquoten zu Leipzig vs. Leverkusen auf die Spitze

RB Leipzig jagt Tabellenführer Bayern München, Bayer Leverkusen fightet um einen Champions-League-Platz; der sportliche Schlager des 24. Bundesliga-Spieltages ist also relativ schnell ausgemacht. Aus Wettsicht ist das doch etwas schwieriger, Bet-at-home hat mit seinem neuen Sportwetten Bonus aber definitiv das Potenzial für den Wettbonus-Schlager des Spieltages. Wenn wir dich neugierig gemacht haben, lies nun unbedingt weiter, denn in den folgenden Zeilen klären wir alle wichtigen Fragen.
 

Das gilt es zu beachten

Das Wichtigste zuerst: Es handelt sich um einen Odds Boost zur Partie RB Leipzig gegen Bayer Leverkusen. Das bedeutet, dass es erhöhte Quoten auf die Partie gibt.
 

Welche Quoten werden erhöht?

Jeweils die Siegquote von Leipzig bzw. Leverkusen:

  • Reguläre Wettquoten auf Leipzig vs. Leverkusen: 1.48 | 4.81 | 5.65
  • Erhöhte Wettquoten auf Leipzig vs. Leverkusen: 9.50 | 4.81 | 13.00

Die verbesserten Quoten werden dir im Wettschein allerdings nicht angezeigt, sondern nur im Hintergrund mitberechnet. Wundere dich also nicht.

 

Bet-at-home mit erhöhten Wettquoten zu RB Leipzig gegen Bayer Leverkusen
© Bet-at-home

 

Warum ist die Quote von Leipziger deutlich niedriger?

Weil die Bullen Favorit in dieser Partie sind. In den vergangenen zwei Wochen zeigte RBL mit einem 3:0 gegen Werder Bremen, einem 1:0 gegen Tottenham Hotspur und mit dem 5:0 gegen Schalke 04 auf. Insgesamt kassiert RBL-Keeper Peter Gulacsi bereits seit über 360 Minuten keinen Gegentreffer mehr. Auch der direkte Vergleich spricht mit 4 zu 1 Siegen klar für Leipzig. Allerdings darf nicht außer Acht gelassen werden, dass die Werkself wettbewerbsübergreifend fünf Spiele in Folge gewonnen hat. Siegt Leverkusen am Donnerstag in der Europa League erneut gegen den FC Porto, wären es gar sechs Siege en suite.
 

Wer darf die Quotenaktion nutzen?

Alle Neukunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Für sie gibt es die verbesserten Quoten in Kombination mit dem Bet-at-home Bonus, der mit der Maximalsumme von 200€ in unserem Wettbonus Vergleich punktet.
 

Wie melde ich mit zur Aktion an?

Explizit anmelden musst du dich überhaupt nicht. Über den Button am Ende des Artikels gelangst du zu Bet-at-home, wo du dich erst einmal registrierst. Danach wählst du die Partie Leipzig – Leverkusen aus und wettest auf den Sieger deiner Wahl. Nur deine erste Wette auf RBL-LEV wird für die Aktion gewertet. Für die Wette gilt:

  • Es muss eine Single-Bet sein.
  • Du musst die Wette vor Spielbeginn – Sonntag 15:30 Uhr – platzieren.
  • Setze maximal 5€.
  • Wette nicht auf einen anderen Spielausgang und benütze nicht die Cash-Out-Funktion.

Was passiert, wenn ich gewinne?

Dann freust du dich zunächst einmal. Ist dein Puls wieder etwas herunten, schau mal in dein Profil. Dort wirst du bereits den Gewinn zur normalen Quote finden. Das restliche Geld, also die Differenz zur erhöhten Quote, lässt bis zu 72 Stunden auf sich warten und findet den Weg in Form von Bonusgeld zu dir. Dieses musst du innerhalb von 180 Tagen drei Mal bei Sportwetten (Quote 1.50 oder mehr) umsetzen, um es zu Cash zu machen. Spielen wir das Ganze anhand eines Beispiels durch.
 
Du wettest auf Leipzig: Nach aktuellem Quotenstand (achte auf mögliche Änderungen!) bekommst du mit 5€ Einsatz einen Cash-Gewinn von 7,40€. Damit beträgt der Bonusgeld-Gewinn 40,10€. Binnen 180 Tagen musst du nun also 120,30€ setzen, um das Bonusgeld umzuwandeln. Eine machbare Aufgabe.
 
Damit entlassen wir dich nun zu Bet-at-home und wünschen viele Stunden Wettspaß!
 
Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bet at home. | 18+
 
Jetzt anmelden! Wettbonus-Details