00:20 Uhr

Bet-at-home: Erhöhte Quoten für das Finale des Pokalwettbewerbs

Der 77. Fußball Pokalwettbewerb neigt sich dem Ende zu und erreicht mit dem Finale am 04. Juli 2020 seinen absoluten Höhepunkt. Bayer 04 Leverkusen mit Trainer Peter Bosz tritt gegen den FC Bayern München mit Fußballlehrer Hansi Flick an. ARD, Servus TV und Sky übertragen das Highlight und werden Millionen Fans vor den Fernsehgeräten begeistern. Los geht es um 20:00 Uhr im Olympiastadion in Berlin. Zweimal sind die beiden Mannschaften in dieser Spielzeit aufeinandergetroffen. Beide Male setzte sich das Auswärtsteam durch. Leverkusen hat in der Allianz Arena mit 2:1 gewonnen, FC Bayern mit 4:2 in der BayArena.
 
Bet-at-home lässt dich mit erhöhten Quoten auf das Finale wetten – die Siegquote für Leverkusen steigt auf 16.0, ein Erfolg der Bayern wird mit der Quote 9.00 belohnt. Ein Sportwetten Bonus für alle Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz.
 

Bet-at-home Pokalwettbewerb erhöhte Quoten wetten
© Bet-at-home

 

Stimmen vor dem Spiel

Rudi Völler (Geschäftsführer Sport Leverkusen): „Wir haben es uns über die gesamte Saison hart erarbeitet, so lange auf drei Hochzeiten zu tanzen und nach vielen Jahren endlich wieder im Pokalfinale zu stehen. Die Bundesligasaison ist seit kurzem beendet. Für uns war es eine gute Spielzeit in der Liga mit einer hohen Punktzahl und vielen guten Leistungen – aber keine sehr gute, sonst wären wir Dritter oder Vierter geworden. Nun richten wir den Blick nach vorne und freuen uns, mit in der Titel-Verlosung zu sein. Wir haben auch am Ende der Saison mit dem Pokalfinale und der Europa League noch zwei große Highlights vor uns – das Gefühl kennt in Deutschland sonst meistens nur der FC Bayern.“
 
Hansi Flick (Trainer FC Bayern): „Bis auf Javi Martinez und Corentin Tolisso sind alle an Bord. Bei Niklas Süle sieht es sehr gut aus. Für ihn ist es entscheidend, dass er wieder dabei ist. Er absolviert heute das Abschlusstraining und dann entscheiden wir, ob er im Kader sein wird. Aber er macht einen sehr guten Eindruck. Bei Thiago ist die OP noch nicht so lange her. Aber alles was wir geplant hatten, ist eingetreten. Seit Mittwoch ist er voll in der Belastung und wäre daher am Samstag von Anfang an einsetzbar. Er ist zu 100 Prozent fit.“
 

Bet-at-home erhöht die Sieg Quoten

Wer gewinnt den Pokalwettbewerb 2020? Bayer Leverkusen oder FC Bayern? Bei Bet-at-home kannst du mit erhöhten Quoten wetten. Quote 16.0 auf Sieg Leverkusen oder 9.00 auf Sieg FC Bayern. Dafür musst du dich beim Bookie registrieren und eine qualifizierende Wette abschließen. Bevor du ein Wettkonto eröffnest, schau noch auf unsere Sportwetten Bonus Vergleich Seite. Dort findest du alle relevanten Infos zum Bet-at-home Bonus, der dir bis zu 200€ Guthaben bringt.
 
So wettest du mit den erhöhten Bet-at-home Quoten:

  • Nach der Registrierung und Ersteinzahlung platziere gleich deine erste Wette auf den Gewinner des Pokalwettbewerbs (Wettmarkt 1 oder 2) am 04. Juli 2020
  • Gib eine Einzelwette vor dem Spielbeginn ab
  • Bis zu 5€ werden für die Aktion berücksichtigt
  • Cash Out disqualifiziert deine Wette

 
Wenn du dich richtig entschieden hast, schüttet Bet-at-home den Gewinn in zwei Schritten aus. Fürs Erste rechnet der Bookie deine Wette mit der regulären Quote in Cash ab. Die Differenz zur erhöhten Quote binnen 72 Stunden in Bonusgeld, das du noch dreimal mit einer Mindestquote 1.50 umsetzen musst. Dafür bleiben dir 180 Tage Zeit.
 
Jetzt anmelden! Wettbonus-Details