News zu bet-at-home.com

Manchester Derby: Bet at Home pusht Quoten zum PL-Kracher!

Schon wieder Manchester! Ja, aber dieses Mal im Doppelpack. Das 153. Manchester Derby steht am Programm. Stattfinden wird das Spitzenspiel am 06. November 2021 um 13:30. Der perfekte Einstieg in einen Samstag voller Spitzenfussball. Spielstätte ist das ehrwürdige Old Trafford. Geleitet wird dieses Spiel vom routinierten Schiedsrichter Michael Oliver.

So nun genug Fakten, kommen wir zum Wettbonus für das Derby! Diesen finden wir beim Buchmacher Bet at Home vor. Deutschen Neukunden stehen für das Top-Spiel auch Top-Quoten zur Verfügung. Wette entweder mit Quote 12.0 auf United oder 9.50 auf City. Wir zeigen dir, wie dieser Quotenboost funktioniert.

Bet at Home verbessert Quoten zu United vs City
© Bet at Home

Alle Infos zur Bet at Home Quotenpromo

Wie bereits erwähnt, ist diese Promo nur für Neukunden aus Deutschland nutzbar. Neue User aus Österreich gehen aber nicht leer aus, steht ihnen doch der Bet at Home Willkommensbonus zur Verfügung. Deutsche Neukunden profitieren in diesem Fall doppelt, denn sie können den Anmeldebonus zusätzlich zu den erhöhten Quoten nutzen.

Nun betrachten wir die Details des Odds Boost:

  • Anmeldung für die Aktion ist erforderlich
  • Zahle mindestens 10€ ein
  • Wette vor dem Spiel auf United oder City
  • Es zählen nur Einzelwetten
  • Boost muss im Wettschein aktiviert werden
  • Cash-Out ist danach nicht erlaubt

Bezüglich Einsatzhöhe musst du zwei Dinge beachten. Zum einen die leidige Wettsteuer und zum anderen die maximale Gutscheinsumme, die du aus dieser Aktion ziehen kannst (liegt bei 40€).

Die Gewinnauszahlung nach dem Spiel stellt sich wie folgt dar: Kann deine Auswahl das Spiel für sich entscheiden, bekommst du in erster Instanz den Gewinn zur regulären Quote ausbezahlt. Die Differenz zur maximalen Gutscheinsumme, wird dir am darauffolgenden Tag in dein Konto gebucht.

Beachte aber, dass dieses gratis Wettguthaben, Rollover-Anforderungen unterliegt. Innerhalb von 28 Tagen muss du diese noch 3-mal zu Mindestquote 1.50 umsetzen, ehe es auszahlbar ist.

Ausgeglichene Derby-Bilanz

Sechs Mal kam es in den Jahren 20 und 21 zum Aufeinandertreffen dieser beiden Teams – drei Mal in der Premier League und drei Mal im EFL-Cup. United konnte sich in diesen sechs Duellen drei Mal durchsetzen, City nur zwei Mal. Besonders bizarr: Manchester City hat in den letzten drei Ligaspielen kein einziges Tor gegen United erzielen können.

Dies wird sich aller Voraussicht nach an diesem Wochenende ändern. Die Defensive von Man United wackelte in den letzten Spielen gehörig. In der Champions League kassierten Maguire und Co gegen Atalanta in zwei Spielen vier Gegentreffer und in der Premier League sieht es noch schlimmer aus. Ganze neun Gegentore fing man sich in den letzten zwei Spielen ein… (0:5 vs. Liverpool, 2:4 vs. Leicester).

Beachte die AGB und Aktionsbedingungen von Bet-at-home.

Vorheriger Artikel
Sieg Bayern, Wolfsburg & Stuttgart mit Betway Super Boost!
Nächster Artikel
Bildbet Extra 6er - gewinne wöchentlich garantierte 1.000€!