Der aus Österreich stammende Buchmacher Bet-at-home zählt zu den bekanntesten Anbietern am deutschen Markt. Mit Hilfe eines ausgeklügelten Marketingkonzepts sollen Kunden auf den Wettanbieter aufmerksam werden. Als Sponsor der Traditionsmannschaft Schalke 04 bzw. Hertha wurde Bet-at-home auch in Deutschland immer bekannter (mittlerweile fokussiert sich bet-at-home in Sachen Sponsoring auf den Wintersport).

App Infos zum Bookie Bet at home

Doch auch abseits von Werbung und Sponsoring konnte sich Bet-at-home im deutschsprachigen Raum etablieren. Durch gute Quoten, einem breiten Wettangebot und den Bet-at-home Ersteinzahlungsbonus für neue Kunden (EXKLUSIVER Bonus, wenn du dich über unsere Seite registrierst!) erarbeitete sich der Bookie die Gunst zahlreicher User. Um weitere Kunden an Land zu ziehen, möchte der Buchmacher nicht nur mit seiner Desktop-Version glänzen, sondern auch mit der Bet-at-home App punkten.

Keine nativen Apps mehr!

Bet-at-Home bietet seinen Kunden eine Applikation in Form einer mobilen Webseite. Mit dieser wird es den Usern ermöglicht, das komplette Wettprogramm auch unterwegs zu nutzen. Bequem können über Smartphone oder Tablett alle Wetten abgeschlossen werden, die von Bet-at-home im Sortiment geführt werden. Die Bet-at-Home App ist für alle gängigen Betriebssysteme verfügbar. Es ist also egal ob du iOS, Android oder Windows nutzt, alle Kunden haben die Möglichkeit auf die mobile Webseite des Wettanbieters zurückzugreifen und dort eine Wette zu platzieren. Der Vorteil der mobilen Version von bet-at-home.de (bet-at-home.com für Österreicher und Schweizer), dass die mobile Website immer automatisch aktualisiert wird, während eine Applikation stetig upgedatet werden muss. Apropos: Es gibt keine eigene Bet-at-home App mehr für Android oder iOS. Diese hat man still und heimlich im Jahr 2021 aufgheört zu aktualisieren. Der Support versichert aber: „Die mobile Seite hat alle Funktionen, welche die App hatte.“

Bet at home App mobil
Screenshot Bet-at-home App (mobile Version mit Android-Handy)

Vorteile der Bet-at-Home Mobile App

  • Automatische Aktualisierung, keine lästigen Updates
  • Gratis Wettbonus
  • Gesamtes Wettprogramm auch mobil verfügbar
  • Nutzerfreundlicher Aufbau der Seite
  • Viele Promoangebote und Sonderaktionen
  • Einfache Registrierung
  • Leichtes ein- und auszahlen

Die Bet-at-home Web-App bietet den Kunden alles was das Herz begehrt. Die Seite ist gut konzeptioniert, der Aufbau ist logisch und das Design ansprechend gewählt. Auf den ersten Blick wird man auf die zahlreichen Bonus-Aktionen von Bet-at-home hingewiesen, ehe man im nächsten Schritt das gesamte Wettprogramm präsentiert bekommt. Selbst unerfahrene User sollten sich rasch auf der Seite zurechtfinden und zügig ans gewünschte Ziel kommen. Wer die Bet-at-home App auf der mobilen Seite herunterladen möchte, wird aber wie gesagt enttäuscht, da es keine Bet-at-home Android App (oder iOS App) gibt. Du kannst höchstens eine Desktop-Verknüpfung zur Web App erstellen.

Interessant ist, dass Bet-at-home vergleichsweise spät auf den App-Zug aufgesprungen ist. Dafür hat man in der Entwicklung sehr viel richtig gemacht. Jetzt setzt man interessanter Weise ausschließlich auf eine Web App. Insgesamt kann die mobile Webseite aus dem Hause Bet-at-home überzeugen und ist ein Gewinn für jeden Wettfreund.