13:01 Uhr

Afrika Cup 2019: Wetten & Quoten

Eigentlich sollte der Afrika Cup bereits im voll im Gange sein. Ursprünglich hätte das Turnier am 13. Juni anfangen sollen. Doch aus Rücksicht auf den Ramadan hat man den Start um acht Tage verschoben. Das ist nicht die einzige Änderung im diesjährigen Afrika Cups of Nations. Erstmals seit 1996 nehmen 24 anstatt 16 Teams an der Endrunde teil. Aufgrund dessen wird es in der Gruppenphase sechs Gruppen zu je vier Mannschaften geben. Anschließend kommt es zu den K.-o.-Spielen. Für diese Phase qualifizieren sich neben den Gruppensiegern und Zweitplatzierten auch die die vier besten Gruppendritten. Aufgrund der Aufstockung erhöht sich die Gesamtzahl der Partien von 32 auf 52 und die Endrunde wird auf vier Wochen verlängert.
 

Besonders am Afrika Cup ist das Spiel um Platz drei. Anders als in den anderen K.-o.-Begegnungen des Turniers folgt beim kleinen Finale auf ein Unentschieden nach der regulären Spielzeit direkt das Elfmeterschießen. Der Afrika Cup findet zwischen dem 21. Juni bis zum 19 Juli statt. Du kannst die Partien mit einem DAZN-Abo per Livestream verfolgen. Teste DAZN für einen Monat kostenlos. Wir haben uns die Quoten und Wettangebote für den Afrika Cup of Nations angesehen und liefern dir alle wichtigen Informationen.
 

 

Ägypten als Favorit

Drei Mannschaften sind zum ersten Mal beim diesjährigen Afrika Cup dabei. Für Madagaskar, Burundi und Mauretanien ist es eine Premiere. Der Gastgeber Ägypten hingegen ist mit sieben Titeln der Rekordsieger. Vor zwei Jahren unterlag man erst im Finale gegen Kamerun. Während Ägypten für neue Wettanbieter und erfahrene Buchmacher der große Favorit ist, zählt Kamerun zumindest nicht zum engeren Kreis der Titelanwärter. Mit einem Blick auf die Quoten wird klar, dass Ghana oder Senegal einiges zugetraut wird. Die Ghanaer warten seit 1982 auf den Titel. Sengegal hat die Trophäe überhaupt noch nie gewinnen können. Nigeria, das die meisten dritten Plätze in der Turniergeschichte vorweisen kann, jagt den vierten Titel. Auch die Elfenbeinküste möchte beim Finale in Kairo mit von der Partie sein.
 

Wer gewinnt den Afrika Cup?

Nation Tipico Bet365 Bwin Interwetten
Tipico Bonus Bet365 Bonus Bwin Bonus Interwetten Bonus
Ägypten 5.00 5.00 5.00 4.95
Senegal 7.00 7.00 7.00 6.50
Ghana 7.00 7.00 8.00 7.50
Nigeria 9.00 9.00 7.50 9.00
Elfenbeinküste 10.00 11.00 9.00 9.50

 
Quoten zuletzt abgerufen am 18. Juni 2019, 12:05 Uhr.
Achtung: Wettquoten können sich jederzeit ändern. AGBs gelten | 18+

 

 

Die Mo Salah Show

Da das Turnier in Ägypten stattfindet steht ein gewisser Mo Salah noch mehr im Mittelpunkt als sonst. Der Liverpool-Stürmer hat dieses Jahr die Champions League gewonnen und sein Land baut auf ihn. Von Salah erwartet man vor allem eins: viele Tore. In der Liste der möglichen Torschützenkönige wird er an die erste Stelle gereiht – noch vor seinem Liverpool-Kollegen Sadio Mane, der wettbewerbsübergreifend 26 Tore erzielt hat. Damit hat Mane nur einen Treffer weniger als Salah verbuchen können. Die Zeiten des großen Didier Drogba sind bei der Elfenbeinküste vorbei. Die Hoffnungen ruhen auf Nicolas Pepe vom OSC Lille. Ein besonderes Auge kann man auch auf Hakim Ziyech werfen. Der junge Angreifer hat in der Champions League mit Ajax Amsterdam für Aufsehen gesorgt. Man kann mit einer Quote von rund 21.0 auf den Marokkaner wetten.
 

Wer wird Torschützenkönig?

Spieler Tipico Bet365 Bwin Mr. Green
Tipico Bonus Bet365 Bonus Bwin Bonus Mr. Green Bonus
M. Salah (Ägypten) 5.00 5.00 6.50 6.00
S. Mane (Senegal) 9.00 9.00 9.00 8.00
N. Pepe (Elfenbeinküste) 10.00 11.00 21.00 15.00
O.J. Ighalo (Nigeria) 13.00 13.00 17.00 15.00
K. Balde (Senegal) 17.00 17.00 21.00 15.00

 
Quoten zuletzt abgerufen am 18. Juni 2019, 12:05 Uhr.
Achtung: Wettquoten können sich jederzeit ändern. AGBs gelten | 18+

 

 

Wie erwähnt werden die 24 Teams in sechs Gruppen eingeteilt und es gibt eine Gruppe, in der der Kampf um den Gruppensieg definitiv kein einfacher sein wird. Die Gruppe D ist die Todesgruppe des diesjährigen Afrika Cups. Während Namibia wenig bis keine Chancen eingeräumt werden, ist zwischen der Elfenbeinküste, Marokko und Südafrika alles möglich. Die Gruppe geht am Sonntag um 16:30 los. Bereits das Spiel Elfenbeinküste – Südafrika am Montag könnte für eine Vorentscheidung sorgen. Der Afrika Cup ist für die Buchmacher ein wichtiges Turnier. Da die europäischen Ligen pausieren, wird ein besonderes Augenmerk auf das Turnier gelegt. Du kannst in dieser Zeit von diversen Sportwetten Bonus Angeboten profitieren.
 

Mr. Green Quotenboost

Von Salah wird viel erwartet und wenn er diese Erwartungen erfüllt, dann sahnst du bei Mr. Green ordentlich ab. Der Buchmacher erhöht die Quote auf „Torschützenkönig Salah“ von 6.0 auf 50.0. Mit einem Einsatz von nur einem Euro kannst du 50 Euro gewinnen und zwar nicht in Gratiswetten, sondern Echtgeld. Dieser Quotenboost ist nur für Neukunden mit festem Wohnsitz in Deutschland und Österreich. Du kannst maximal einen Euro setzen und es gelten nur Einzelwetten.
 

Mr Green Afrika Cup erhöhte Quote Salah Torschützenkönig
© Mr. Green

 

Die erhöhte Quote wird automatisch auf dem Wettschein nach der Registrierung angezeigt. Achte darauf, dass du in der Kategorie „Mr Green Specials“ in der Auswahl „Spieler, der die meisten Tore im Wettbewerb erzielt“ auf „Salah, Mohamed“ wettest. Du kannst neben dem Quotenboost auch noch den Mr. Green Bonus in Anspruch nehmen.
 

 

Cashpoint Freiwette

Cashpoint bietet für den Afrika Cup, die Copa America und Gold Cup eine Freebet Chance im Wert von 50 Euro. Melde dich einfach an und platziere eine Wette mit mindestens 20 Euro auf ein oder mehrere Cup-Spiele deiner Wahl und hol dir die Hälfte deines Einsatz zurück. Du kannst bis zu 50 Euro gewinnen. Du kannst dich zwischen verschiedenen Wettvarianten entscheiden.
 

Cashpoint 50 Euro für Afrika Cup
© Cashpoint

 

Du bekommst sobald deine Wette bewertet wurde deine Freebet. Mit einem Einsatz von 100 Euro erhältst du 50 Euro und kannst das auf eine Sportwette deiner Wahl setzen. Die Freebet ist fünf Tage lang gültig und anders als bei der qualifizierenden Wette kannst du dir Freebet nur als Einzel- oder Kombiwette einsetzen. Weitere Infos über die Cashpoint Gratiswette findest du auf unserer Seite. Wenn du noch kein Cashpoint Kunde bist, dann wirf einen Blick auf den Cashpoint Bonus.
 

 

Es gelten die AGB und Teilnahmebedingungen der jeweiligen Buchmacher | 18+