00:25 Uhr

Admiralbet Wetten: Leverkusen gewinnt in Nizza mit Quote 3.00

Neun Zähler nach vier Spielen – mit dieser ordentlichen Bilanz macht sich Bayer 04 Leverkusen an seine Herausforderung am 5. Spieltag der UEFA Europa League. Die Reise geht an die Cote d’Azur, genauer nach Nizza. Der vierfache französische Meister empfängt die Werkself am Donnerstag, 03. Dezember 2020 um 21:00 Uhr. Gruppe C ist aktuell zweigeteilt. Slavia Prag und Bayer 04 Leverkusen konnten bereits drei Siege erringen, OGC Nizza und Hapoel Beer Sheva durften erst einmal feiern. Somit reicht B04 bereits ein Remis an der französischen Riviera. Doch Trainer Peter Bosz wird seine Elf nicht mit angezogener Handbremse auflaufen lassen, sondern mit einem Sieg alles klar machen wollen. Immerhin geht es neben der Qualifikation für das Sechzehntelfinale auch noch um den Gruppensieg.
 

 

Admiralbet: Bayer 04 Leverkusen besiegt OGC Nizza mit Top Quote 3.00

Der Bookie lässt dich mit einem Quotenboost auf das Match OGC Nizza – Bayer 04 Leverkusen am 03.Dezember 2020 wetten. Für den Wettbonus gilt es diese drei Vorgaben zu erfüllen:

  1. Wohnsitz in Deutschland
  2. Verifiziertes Wettkonto
  3. Qualifizierende Wette

 
Der erste Punkt spricht wohl für sich und bedarf keiner weiteren Erläuterung. Interessanter wird es beim zweiten Punkt. Hast du bereits einen verifizierten Account, logg dich einfach ein und widme dich der qualifizierenden Wette. Bist du noch nicht registriert, nütze auch den Admiralbet Willkommensbonus, der dir bis zu 200€ weiteres Guthaben für deine Sportwetten beschwert. Mittels der Admiralbet App kannst du dich auch ganz einfach unterwegs registrieren.
 

Admiralbet Nizza Leverkusen Quote wetten
© Admiralbet

 
Abschließend nun noch zu deinem Wett-Tipp auf Leverkusen besiegt Nizza mit Quote 3.00:

  • Platziere eine Einzelwette
  • Schließe sie vor dem Anpfiff ab
  • Als Einsatz werden bis zu 10€ berücksichtigt
  • Das Cash Out Tool darf nicht zur Anwendung kommen

 

Leverkusen hat das Match gewonnen? Dann gehen wir gleich zur Gewinnausschüttung über. Bis zur regulären Quote wird dein Einsatz in Cash ausgewertet. Dieser Schritt erfolgt unmittelbar. Spätestens einen Tag später bis 14:00 Uhr erfolgt die Gutschrift der Spanne zum Quotenboost als Bonusguthaben. Das Bonusgeld muss noch einmal innerhalb von fünf Tagen mit einer Mindestquote 1.20 freigespielt werden, hernach gehört dir der Betrag in Cash.
 

Nizza patzt, Leverkusen remisiert

Die Generalproben sind unterschiedlich verlaufen. Nizza wollte gegen Schlusslicht Dijon FCO einen Pflichtsieg feiern, musste sich aber daheim mit 1:3 geschlagen geben. Damit ist die Mannschaft von Trainer Patrick Vieira auf den elften Tabellenrang zurückgefallen. Auch Bayer 04 Leverkusen hatte am Wochenende ein Heimspiel zu bestreiten und sich wohl mehr erwartet. Dank der Nullnummer gegen Hertha BSC blieb die Werkself zwar ungeschlagen, aus dem erhofften Sieg ist jedoch nichts geworden.
 

Achte auf die AGB und Aktionsbedingungen von Admiralbet.
 
Jetzt anmelden! Wettbonus-Details