14:12 Uhr

888sport Champions League: 6.0 auf Bayern, 100.0 auf RS Belgrad

Die Gruppe B der UEFA Champions League startet am 18. September 2019 mit den Paarungen Olympiakos Piräus – Tottenham Hotspur und Bayern München – Roter Stern Belgrad. Das Match in Griechenland wird bereits um 18:55 Uhr angepfiffen. Es wird Aufschluss geben, mit wem sich der deutsche Rekordmeister um den Gruppensieg duellieren wird. Wobei der Vorjahresfinalist aus London klar zu favorisieren ist.
 
In einer nicht minderen Favoritenrolle befindet sich Bayern München gegen Roter Stern Belgrad. 888sport packt aber für Neukunden mit einem reschen Quotenboost gehörig einen drauf und erhöht die Sieg-Quote für Bayern auf 6.0 und Roter Stern auf 100.0. Zusätzlich winkt dir noch das Standard Willkommensgeschenk von 888sport (100% bis 100€). Über den exklusiven 888sport Bonus (bis 150€) halten wir Informationen auf unserer Wettbonus Vergleich Seite bereit. Leider ist das Premiumpaket mit dem Quotenboost nicht kompatibel.
 

 

Bayern München: Angriff auf den Champions League Titel

Die Transferperiode war nichts für schwache Nerven. Wunschkandidat Leroy Sane sollte an die Säbener Straße gelotst werden. Aufgrund seiner schweren Verletzung ist dieses Thema vorerst aufgeschoben. Mit der Leihe des brasilianischen Superstars Philippe Coutinho ist Sportdirektor Hasan Salihamidzic ein spektakulärer Coup geglückt und die Fans können sich berechtigte Hoffnungen auf das Triple – Meisterschaft, Pokal, Champions League – machen.
 

888sport Bayern München Roter Stern Belgrad Quotenboost
© 888sport

 

Roter Stern Belgrad: Mit eisernem Willen in die Königsklasse

Die Europapokalsaison des amtierenden serbischen Meisters dauert schon lange. Gleich in der ersten Qualifikationsrunde musste der Sieger des Europapokals der Landesmeister 1990/91 antreten und setzte sich knapp gegen den litauischen Vertreter Suduva Marijampole durch. Auch der finnische Champion HJK Helsinki wurde mit einem Tor Differenz aus dem Bewerb verabschiedet. In der 3. Qualifikationsrunde wurde der Erfolg gegen den FC Kopenhagen im Elfmeterschießen fixiert, im Playoff der Schweizer Meister Young Boys Bern aufgrund der Auswärtstorregel besiegt.
 
Star des Belgrader Traditionsvereins ist Marko Marin, der seit einem Jahr in der serbischen Hauptstadt spielt und mit einem Treffer und drei Torvorlagen maßgeblichen Anteil an der Champions League Teilnahme hat.
 

888sport: Verbesserte Quoten für Bayern München und Roter Stern Belgrad

Roter Stern ist im Rekordmeisterduell krasser Außenseiter. Dennoch fahren sie gewiss nicht nach München, um sich wie das Opferlamm auf die Schlachtbank führen zu lassen.
 
So kommst du zu deiner erhöhten Quote

  • Wie bereits erwähnt, gilt der Sportwetten Bonus für Neukunden
  • Du musst nach deiner erfolgreichen Registrierung gleich deine erste Wette auf den Sieger des Spiels Bayern München – Roter Stern Belgrad am 18. September 2019 platzieren
  • Setze vor Beginn des Spiels eine 5€ Echtgeld Einzelwette
  • Gewinnt dein Team, bekommst du deinen Einsatz mit der regulären Quote abgegolten
  • Die Abweichung zum Quotenboost schreibt dir 888sport in Gratiswetten gut, die dir in 20€ Schritten nutzbar gemacht werden
  • Die Freebets sind innerhalb von sieben Tagen aufzubrauchen
  • Profite aus den Freiwetten bekommst du als Nettogewinn (Gewinn minus Einsatz) ausbezahlt

 
Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von 888sport.