13:42 Uhr

Tipbet mit neuen Bonusbedingungen

Der Sportwetten Anbieter Tipbet hat in den letzten Wochen deutlich an Aufmerksamkeit gewonnen. Auch wir haben den Buchmacher ausführlich getestet und insbesondere das Tipbet Angebot für Neukunden unter die Lupe genommen. Mit dem heutigen Tag hat Tipbet den Willkommensbonus leicht überarbeitet und hierbei die Umsatzbedingungen für eine Auszahlung etwas erschwert. Wir haben uns die Bedingungen des neuen Tipbet Bonus angeschaut und die wichtigsten Änderungen hier kurz zusammengefasst.

 

Drei Angebote zur Wahl – 50, 100 oder 200%

Wenn du dich erstmalig bei Tipbet registrierst, kannst du nach wie vor aus drei verschiedenen Angeboten wählen. Einfach im Zuge deiner Registrierung deinen gewünschten Tipbet Bonus angeben und entweder 50%, 100% oder 200% Bonus auf deine erste Einzahlung sichern. Die maximale Bonushöhe beträgt bei allen drei Angeboten 100 Euro. Solltest du dich beispielsweise für den 50% Bonus entscheiden, musst du mindestens 200 Euro einzahlen, um den maximalen Bonus zu erhalten. Auf der anderen Seite reicht beim 200% Bonus bereits eine 50 Euro Einzahlung, um 100 Euro gratis Wettguthaben einzusacken.

 

Tipbet Neukundenbonus bis zu 100 Euro
© Tipbet

 

Warum solltest du dich dann für den 50% Bonus und nicht für den 100% oder 200% Bonus entscheiden? Ganz einfach. Die drei Tipbet Neukundenangebote unterliegen differenzierenden Umsatzbedingungen. Sprich, die zu erfüllenden Wettanforderungen variieren je nach ausgewählten Sportwetten Bonus. So musst du beim 50% Angebot deinen Einzahlungs- und Bonusbetrag jeweils fünfmal bei qualifizierenden Sportwetten (Mindestquote 2.00) einsetzen, bevor eine Auszahlung möglich ist. Beim 100% Bonus muss der Gesamtbetrag, bestehend aus Einzahlung und Bonus, achtmal eingesetzt werden, beim 200% Bonus sogar zwölfmal.

 

Was hat sich nun im Vergleich zum alten Angebot geändert?

Neu sind die etwas verschärften Wettanforderungen für eine Auszahlung in Echtgeld. Diese wurden leider bei allen drei Angeboten erschwert. Nehmen wir als Beispiel den 100% Bonus. Hier musstest du den Gesamtbetrag vor der Änderung fünfmal einsetzen, jetzt gilt es bei diesem Angebot deinen Einzahlungs- und Bonusbetrag jeweils achtmal einzusetzen. Bei einer Ersteinzahlung von 100 Euro sind nun qualifizierende Wetten mit einem Gesamteinsatz von 1.600 Euro notwendig. Vor der Änderung waren es lediglich 1.000 Euro.

 

In wenigen Schritten zu deinem Bonusguthaben

  • Neues Tipbet Konto eröffnen.
  • Im Zuge der Registrierung deinen favorisierten Bonus auswählen.
  • Einzahlungs- und Bonusbetrag gemäß den Umsatzbedingungen einsetzen, bevor eine Auszahlung möglich ist.

 

Fazit: Das neue Tipbet Bonusangebot ist zwar ein kleiner Schritt zurück, aber noch immer eine durchaus empfehlenswerte Promotion. Positiv hervorzuheben ist die Tatsache, dass dir hinsichtlich der Erfüllung der Bonusbedingungen keine zeitliche Frist gesetzt wird. Mithilfe unseres Wettbonus Vergleichs kannst du das Tipbet Angebot mit anderen aktuellen Promos vergleichen.

Jetzt anmelden! Wettbonus-Details